Thursday 30. June 2016

Das Heilige Jahr in der Erzdiözese Wien

 

die Heiligen Pforten, Missionare, Pilgern und die Barmherzigkeit hier vorort leben.

3-faches mobiles Tor der Barmherzigkeit

Mitten irgendwo und überall steht eine Tür aus drei Türrahmen - die Einladung Gottes Barmhezigkeit zu bemerken, sie für sich anzunehmen und zu anderen barmherzig zu sein.

Barmherzig, wie der Vater

 

Ein Jahr der Barmherzigkeit!
Alle Informationen und Planungshilfen auf dieser Site.

Missionare der Barmherzigkeit

"Sie sollen vor allem ein lebendiges Zeichen dafür sein, dass der Vater jeden aufnimmt, der seine Vergebung sucht."

Das Jahr der Barmherzigkeit

 

Materialien, pastorale Hilfestellungen und Hinweise für Sie gesammelt.

 

Jahr der Barmherzigkeit
Diözesankoordination
Beate Mayerhofer-Schöpf
Stephansplatz 6/5/555
1010 Wien

T +43 1 51552-3371
F +43 1 51552-3271
E-Mail schreiben
Logo Jahr der Barmherzigkeit

LOGO und MOTTO fassen zusammen, worum es bei diesem Jubiläum geht.

Mehr

3Tor: die Tür der Barmherzigkeit

3Tor bestellen

Reservieren Sie sich die mobile Tür der Barmherzigkeit

 Web-Links Jahr der Barmherzigkeit

W E B - L I N K S

 

Jahr der Barmherzigkeit
Kardinal Schönborn lädt ein beim Jahr der Barmherzigkeit it zu tun

Kardinal Schönborn zum Jahr der Barmherzigkeit

Der Wiener Erzbischof lädt ein, jetzt bereits mit den Planungen des Jahres zu beginnen.

Barmherzigkeit als roter Faden

Ist das Thema Barmherzigkeit auch das große Thema der Heiligen Schrift? von Mag. Oliver Achilles

divine mercy film

Film über das Originalbild der göttlichen Barmherzigkeit

Divine mercy film zeigt die spannende Geschichte eines Bildes, dass unter Lebensgefahr aus dem Land geschmuggelt werden musste.

Das Liturgiereferat lädt am Samstag, 21. Mai 2016 zum Fachtag „Liturgie und Barmherzigkeit“ in das Erzbischöfliche Palais ein.

Liturgie und Barmherzigkeit – Ein Fachtag im Heiligen Jahr

Das Liturgiereferat lädt am Samstag, 21. Mai 2016 zum Fachtag „Liturgie und Barmherzigkeit“ in das Erzbischöfliche Palais ein.

Es geht auch anders

Der Papst lobt „humanitären Korridore“ als Einsatz für den Frieden und das Leben.

  •  
  • vorherige
  • 1
  • 2
  • 3
  • ...
  • 18
  • 19
  • 20
Jubiläum der Barmherzigkeit
Jahr der Barmherzigkeit
Diözesankoordination
Beate Mayerhofer-Schöpf
Stephansplatz 6/5/555
1010 Wien

T +43 1 51552-3371
F +43 1 51552-3271
E-Mail schreiben
Darstellung: Standard - Mobil