Saturday 2. July 2016

Fragen und Informationen zur Erstkommunion

Die wichtigsten Informationen rund um die Erstkommunionsanmeldung kurz zusammengefasst.


Kinder der 2. Klasse Volksschule werden gemeinsam zur Erstkommunion geführt.
Die Vorbereitung findet in Kleingruppen mit Tischmüttern unter Leitung des Pfarrers, des Pastoralassistenten oder der Pastoralassistentin statt.

 

Termine und Anmeldeformalitäten werden meist im Religionsunterricht bekannt gegeben. Die Vorbereitungsstunden beginnen im Herbst.

 

Worum geht es in der Erstkommunion, was wird da gefeiert?

Bei der Erstkommunion empfangen katholische Christen zum ersten Mal die gewandelte Hostie, die Kommunion. Ausführliches Informationen: Allgemeine Informationen zur Erstkommunion.

 

Wo melde ich mein Kind zur Erstkommunion an?

In Ihrer Pfarre. Dort erfahren Sie auch, wann die Erstkommunionvorbereitung beginnt.

 

Was muss ich zur Anmeldung mitbringen?

Den Taufschein Ihres Kindes.

 

Wo ist meine Pfarre?

Nützen Sie die "Pfarrsuche", das ist die gelben Box rechts auf dieser Seite: Geben Sie die Postleitzahl Ihres Wohnortes ein und finden Sie Ihre Pfarre.

 

Kann ich die Erstkommunion auch in der Familie vorbereiten?

Eine Erstkommunionsvorbereitung muss besucht werden, aber in der Familie kann man sich natürlich unterstützend mit dem Thema beschäftigen. Tipps auf Vorbereitung auf die Erstkommunion in der Familie.

 

 

(30586)

erstellt von: red

Die wichtigsten Fragen rund um die Erstkommunion.

Die eigene Pfarre im Stadtplan finden (leider nur Wien)

 


 

comments powered by Disqus
Weitere Artikel zum Thema
Gottesdienste
Finden Sie Gottesdienste in Ihrer Umgebung
Ich bitte um Gebet für mich
Erklärungen zu einfach füreinander beten unter einfachbeten.at
Ich bin bereit für jemanden zu beten!
Erklärungen zu einfach füreinander beten unter einfachbeten.at
Pfarren
Finden Sie Pfarren
ERZDIÖZESE WIEN
Wollzeile 2
1010 Wien
Tel.: +43 1 51 552 0

anliegen@edw.or.at
http://www.erzdioezese-wien.at/
Darstellung: Desktop - Mobil