Tuesday 30. August 2016

Newsletter

Zu den Themen: Bibelpastoral, Liturgie, Spiritualität oder Apg 2.1

Newsletter bestellen

Buchtipp

Franz Ferstl

Elmar Mitterstieler

Segnen. Eine Berufung für alle Grundlagen | Rituale | Gebete

Mehr

Firmtermine Erzdiözese Wien

FIRMALTER (Jugendliche): GEBURTSJAHRGANG 2002 und ÄLTER (gilt für Firmlinge aus der ED Wien, für das Firmjahr 2016).

 

Firmtermine 2016 hier (pdf-Datei)

Erklärung der Abkürzungen (Firmspender)

Pfarradressen und nähere Informationen siehe unter Termine

 

 

Der Firmpate/die Firmpatin muss, um das Patenamt übernehmen zu können, das 16. Lebensjahr vollendet haben, selber katholisch und voll in die Gemeinschaft der Kirche eingegliedert sein, also getauft, gefirmt und falls verheiratet kirchlich verheiratet sein. Vater und Mutter können nicht Pate sein.

 

Ein Firmpate ist aber nicht unbedingt erforderlich.

 

Falls Sie noch weitere Fragen haben, wenden Sie sich bitte an das Pastoralamt, Tel.: 01/515 52-3363 oder 3364 (Fr. Shebaro oder Fr. Arnhold).

 

 

Downloads

Hier finden Sie Behelfe, Materialien, Hilfsmittel als

Downloads

 

 

Jahr des Betens

Hilfestellungen und Tipps finden Sie auf

einfachbeten.at

 

 

Diözesaner Entwicklungsprozess

APG 2.1

 

Pastoralamt der ED. Wien
Stephansplatz 6/1/5
1010 Wien

anliegen@edw.or.at
Darstellung: Standard - Mobil