Sonntag 11. Dezember 2016

Seelsorgestudie

 

Befragung der Priester, Diakone und Laien im hauptberuflich pastoralen Dienst unter dem Motto "Wie es mir als Seelsorger/in heute geht?"

Diözesanwallfahrt

Restplätze & Anmeldung

Es sind noch Restplätze vorhanden. Um Ihre Anmeldung unter 01-51552 3594 oder apg2010(at)edw.or.at wird gebeten.

Vollständig ausgefüllte Anmeldung bitte an folgende Adresse schicken:

Moser Reisen z. Hd. Frau Elisabeth Panuschka Graben 18 | 4010 Linz Tel.: 0732 2240 38 | Fax: 0732 2240 40 panuschka@moser.at | www.moser.at

Buchbar bis Freitag, 30. November 2013. Im Anschluss daran gerne auf Anfrage und nach Verfügbarkeit.

Ihre Buchung ist erst gültig, wenn Sie das vollständig ausgefüllte Anmeldeformular an Moser Reisen retourniert haben (per Post, Fax oder Email) und im Gegenzug eine Buchungsbestätigung erhalten haben. Die konkrete Einteilung der Zustiegsstellen für den Bustransfer erfolgt nach Anmeldeschluss! Die Zustiegsstellen sind zentrale Punkte entlang der Fahrtstrecke/Autobahn. Mindestteilnehmerzahl pro Zustiegsstelle: 15 Personen. Wenn Sie mit jemandem gemeinsam im Bus bzw. bei Tisch sitzen möchten, vermerken Sie diesen Wunsch bitte auf Ihrer Buchung, sofern es möglich ist, versuchen wir diesen Wünschen nachzukommen. Ich stimme zu, dass meine Daten für diese Reise von der Erzdiözese Wien, Stabstelle APG, für Zusendungen und Informationen verwendet werden dürfen. Preis, Leistungen und Bedingungen lt. Programm.

Bankverbindung: VKB Bank, Kto. Nr. 10.612.000, BLZ 18600. DVR 0723771/HRB 5821/ Firmenbuchnummer: 91750b, Firmenbuchgericht: Landesgericht Linz, UID Nummer: ATU23337002

 

Veranstalter

MSC Kreuzfahrten (Austria) GmbH, Mariahilferstraße 103/3/2, 1060 Wien (Schifffahrt und Ausflugsprogramm) und Moser Reisen Ges.m.b.H (Transfer zum Schiff & retour); Eintragsnummer ins Veranstalterverzeichnis 1998/0397. Für die Kreuzfahrt gelten die allg. Geschäftsbedingungen lt. MSC Katalog. Stand der Tarife, Treibstoffpreiszuschläge, Flughafentaxen und Wechselkurse: 14.08.2012. Die Schiffspreise verstehen sich vorbehaltlich Kerosinzuschläge. Termin- und Programmänderungen vorbehalten. Programmstand: 10.01.2013.

Mindestteilnehmerzahl: 45 Personen/Transferbus und 450 Personen insgesamt. Bei Nichterreichen behalten wir uns die Zusammenlegung mit einer anderen Gruppe vor.

Termine
Do., 19. Januar 2017 18:30
Gebetsabend "Let's make it real"
Sa., 21. Januar 2017 09:00
Gemeinsame Verantwortung leben –...
Diözesaner Entwicklungsprozess APG2.1
Diözesaner Entwicklungsprozess APG2.1
Stephansplatz 6/1/5/501
1010 Wien

anliegen@edw.or.at
Darstellung: Standard - Mobil