Das Magazin für alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter
themakirche schlecht zu sehen?
themakirche im Portal lesen

Die Fastenzeit ist die günstige Zeit, um Platz für das Wort Gottes zu schaffen. Es ist die Zeit, den Fernseher auszuschalten und die Bibel zu öffnen. Es ist die Zeit, uns vom Mobiltelefon zu trennen und uns mit dem Evangelium zu verbinden.

 

(Papst Franziskus)


themakirche: top news


Hygiene im Gottesdienst
Aus aktuellem Anlass erinnert das Pastoralamt Liturgie an grundlegende Hygienemaßnahmen im Gottesdienst. 
mehr

Wien: 93 Erwachsene für die Taufe in der Osternacht zugelassen
Pastoralamtsleiter Beranek: Taufkandidaten und ihre Glaubensbiografien "locken uns alle aus der Reserve", sollen jedoch auch von den Behörden ernst genommen werden.

mehr

Sterbehilfe: Schönborn gegen Gesetzesänderung in Österreich
Kardinal in "Kronen Zeitung": In Österreich "besserer Weg" als in Deutschland, wo Verbot einer geschäftsmäßigen Förderung der Selbsttötung aufgehoben wurde.

mehr

Hilfe für Obdachlose – ein Stück des Weges gemeinsam gehen
Mit Engagement und Leidenschaft kümmert sich Barbara Trobej seit vielen Jahren um Obdachlose. In ihrer Freizeit betreibt sie mit einem Team die Wärmestube für junge Erwachsene in der Pfarre St. Florian.
mehr

Damit wir weiterhin schöne Kirchen haben
Ein neues Handbuch für Österreichs Mesnerinnen und Mesner gibt Tipps, bietet Anregungen und konkrete Impulse zur Pflege und Bewahrung unserer kirchlichen Objekte. Diözesankonservatorin Elena Holzhausen im Gespräch.
mehr


themakirche: thema im SONNTAG


„Passionswege“ durch die Fastenzeit: Völlig allein gelassen
Die Geschichte eines Missbrauchs: Mit einem Mal ist die Zeit wieder präsent. Die Ereignisse liegen 40 Jahre zurück.
mehr

Radiotipp: "Völlig allein gelassen" hören Sie am Samstag, 7. März von 19 bis 20 Uhr auf radio klassik Stephansdom

Außerdem diese Woche im SONNTAG:

  • Vorurteile gegen die Kirche Teil 2: Nur Kinder, Küche und Kirche?
  • Warum Kirche gut tut: Hoffnung und Trost aus Stein und Glas?
  • Gedanken zur Fastenzeit: Schweres erleiden

themakirche: thema bei Ihnen in der Gemeinde



themakirche: gesehen auf meinefamilie.at & MEINPLAN.at


Über die Kunst, einen Kaktus zu umarmen
Gerade noch trug ich mein Neugeborenes im Arm und quoll über vor Liebe zu diesem lange ersehnten Winzling, da ist die erste Dekade auch schon fast vorbei und es scheint, als wäre ich per Zeitkapsel – schwuppdiwupp – mitten in die Pubertät dieses Erdenbürgers gereist.
mehr

7x effektiver werden: Persönlich und im Studium
Stephen Coveys Bestseller "7 Wege zur Effektivität" ist für Studenten das Arbeitsbuch, um sich "nicht zu verzetteln" und seine Prioritäten in den Griff zu bekommen. Trainerin Heidi Burkhart stellt die sieben Wege vor.

mehr


themakirche: Radio tipp


 

Freitag, 6. März von 7 bis 19 Uhr
Spendenmarathon für die Riesenorgel
radio klassik Stephansdom veranstaltet gemeinsam mit dem Verein "Unser Stephansdom" einen großen Spendenmarathon, um die ausstehende Finanzierung der Riesenorgel zu sichern!
mehr


themakirche: termin tipps


Klemens-Festwoche in St. Stephan, 8. – 15. März 2020

Klemens-Festwoche in St. Stephan, 8. – 15. März 2020 anlässlich des 200. Todestags des Stadtpatrons von Wien.
mehr

Mission Cinema:
DER LETZTE GIPFEL
Premiere: 11. März 2020 um 19:15 Uhr (Empfang) bzw. 20:00 Uhr (Filmbeginn) im Kino in der Urania innerhalb von „Mission Cinema“, anschließend Filmgespräch.


Der Film läuft ab dem 13. März in vielen Kinos Österreichs.

Donnerstag 12. März 2020, 14 - 18 Uhr

Workshop für Frauen mit Projektpartnerin vom Projekt BIRSA der Katholischen Frauenbewegung
Stephansplatz 6/Stiege 1/6.Stock/Saal 601
Die Teilnahme ist kostenlos, Anmeldung bis 10. März im kfb-Büro. Tel: 01/51552/3345

Industrieviertelakademie am 12. März, 18 bis 21 Uhr
„Weniger Ressourcenverbrauch bringt mehr Lebensqualität“

 

Dienstag, 24. März 17 - 19 Uhr
Informationsabend Projekt „Café Zeitreise“ zum Thema Umgang mit Demenzerkrankungen
Einladung für Pfarrer, PastoralassistInnen, Senioren- und Caritasbeauftragte in den Pfarren.

Stephansplatz 6/1/6 Raum 604

Sobald wir vom Ordinariat das neue Diözesanblatt erhalten haben, werden wir Sie natürlich wie gewohnt an dieser Stelle informieren.


Mit freundlichen Grüßen

 

Katharina Spörk und Georg Schimmerl

 



THEMA KIRCHE

 

Amt für Öffentlichkeitsarbeit und Kommunikation der Erzdiözese Wien

 

Stephansplatz 4

1010 Wien

Tel.: +43 1 515 52-3979


Wenn Sie den Newsletter themakirche nicht mehr beziehen möchten, dann klicken Sie bitte diesen Link.