Dienstag 17. Oktober 2017
Chronik
Oma-Opa-Enkelwallfahrt
Chronik
Ökumenische Segensfeier zum internationalen Tag der ...
Chronik
Ökumenischer Dankgottesdienst
Chronik
Zukunftswerkstatt Seniorenpastoral

Oma-Opa-Enkel-Wallfahrt nach Maria Schnee

„Gemeinsam auf den Weg“ machten sich rund 150 Großeltern und Enkelkinder am Sonntag, 8.Oktober 2017 in der Buckligen Welt. Von zwei Ausgangspunkten pilgerten Omas, Opas und Enkel zur Wallfahrtskirche Maria Schnee in Kaltenberg. Dort feierten sie gemeinsam Gottesdienst. Am Weg sammelten die Kinder Schätze, die sie dann bei der Gabenbereitung zum Altar bringen konnten. In der Predigt veranschaulichte H. Ulrich die guten Dinge, die Großeltern und Enkel einander tun, mit Weintrauben. Gottes Nähe war auch ganz besonders beim Segenslied spürbar, als die Großeltern ihren Enkeln dabei die Hände auflegten.

Bei der anschließenden gemeinsamen Agape konnten Jung und Alt  miteinander spielen und plaudern.

Alle waren sich einig, nächstes Jahr gehen wir wieder miteinander auf Wallfahrt!
 

Ökumenische Segensfeier zum internationalen Tag des älteren Generation

Heuer wurde vom Fachbereich Seniorenpastoral gemeinsam mit dem evangelischen Geriatriereferat zum schon traditionellen Segensgottesdienst anlässlich des internationalen Tages der älteren Generation in die Wiener Donaucitykirche eingeladen.

Generalvikar Dr. Nikolaus Krasa und Superintendent Mag. Hansjörg Lein feierten gemeinsam mit vielen katholischen und evangelischen Seniorinnen und Senioren diesen Gottesdienst. So wie eine Wäscheklammer aus zwei Teilen besteht, die von einer Klammer zusammengehalten werden, kann man auch das Leben der christlichen Kirchen verstehen. Gott ist die Klammer, die verschiedene Konfessionen zusammenhält. Jedem Menschen tut es gut, wenn er sich an Gott klammern darf. Dies wurde in den Fürbitten bildhaft zum Ausdruck gebracht.

Bei der gemeinsamen Agape kamen Alt und Jung, evangelisch und katholisch ins Gespräch und zeigten ein buntes Bild gelebter Ökumene.

 

Ökumenischer Dankgottesdienst im Raum der Stille

Bis auf den letzten Platz war der Raum der Stille am 8. Juni gefüllt! Diakonin Katharina Schoene und Diakon Alfred Petras haben gemeinsam mit 35 Senior/innen gefeiert. Gedankt wurde vor allem für die gute Zusammenarbeit bei den Dekanatstreffen im Frühling, die unter dem Motto der Ökumene gestanden sind.

 

Zukunftswerkstatt Seniorenpastoral

Bei der sehr gut besuchten Zukunftswerkstatt Seniorenpastoral am 1. Juni 2017
gab es die Möglichkeit, das Team des Fachbereichs Seniorenpastoral und die
zahlreichen Angebote kennenzulernen, mit anderen Seniorenverantwortlichen
ins Gespräch zu kommen und gemeinsam neue Ideen zu entwickeln.

 

 

Seniorenpastoral
Stephansplatz 6/6/627
1010 Wien

anliegen@edw.or.at
Darstellung: Standard - Mobil