Wednesday 28. September 2022

AKTUELL: PGR-Kurzworkshops Okt-Nov 2022, online

Sechs spannende Kurzworkshops von A wie 'anregende Sitzungsgestaltung' bis Z wie 'Zusammenarbeit im Team'. Einzeln oder alle gemeinsam buchbar.

 

Start in die neue PGR-Periode

Kraftvoll in die neue PGR-Periode starten mit einer Startklausur zur Teamwerdung, Gestaltung eines Pastoralkonzept oder Arbeit an einer Vision für die Pfarre. Wir unterstützen Sie!

AKTUELL: PGR-Kurzworkshops online

 

Am Beginn einer PGR-Periode warten neue Herausforderungen. Weichen können (neu) gestellt werden. Trainer:innen der AG Gemeindeberatung geben Handwerkszeug mit auf den Weg zu grundlegenden Themen:

 

Dauer der Workshops: jeweils eine Stunde

Anmeldung (bei / bis): beim jeweiligen Termin

Kostenbeitrag pro Workshop: 10,00 EUR (für Mitglieder im Pfarrgemeinderat oder Gemeindeausschuss werden die Kosten übernommen)

 

 

Die Workshops werden über Zoom durchgeführt.

 

Feedback geben – wertschätzend rückmelden (Milena Müller-Schöffmann / Claudia Laschalt)  am Donnerstag, 06.10., 18.30 Uhr   

In diesem Online-Workshop erfahren Sie, warum Feedback wertvoll für eine gute Kommunikation ist und worauf zu achten ist, um wertschätzend und konstruktiv Rückmeldung zu geben.  Neben einer Einführung über Feedback und wozu es dient sowie auf welche Kriterien zu achten ist, geben wir Gelegenheit zu Üben, Beispiele des Feedback-Gebens kennenzulernen und Fragen zu stellen.


Entscheidungen treffen – und niemand verliert (Raimund Wiesinger / Michael Beer)  am Dienstag, 11.10., 18.30 Uhr
  
Systemisches Konsensieren - eine Entscheidungsmethode, die auf Widerstände eingeht und zu akzeptierten Lösungen führt.  

In Abstimmungen mit einfacher (oder auch Zweidrittel-) Mehrheit werden meistens Menschen überstimmt, ihre Gegenargumente bleiben unberücksichtigt. Die Mehrheit gewinnt, die Minderheit verliert.  

Anders beim Systemischen Konsensieren. Dabei wird der Widerstand gegen Vorschläge erhoben und Einwände diskutiert. Die Vorschläge werden solange abgeändert, bis alle mit einer Entscheidung leben können. Die hält dann, weil alle sie mittragen. 
 
In diesem online Kurzworkshop lernen sie die Methode kennen und führen ein einfaches Beispiel durch.  


Online Sitzungen anregend gestalten (Maximilian Hrazdil)  am Mittwoch, 19.10., 18.30 Uhr  
 
MS Teams, ZOOM, padlet & co. – In diesem Workshop sollen nicht nur diverse Tools zur Gestaltung und Ertragssicherung bei Online-Meetings vorgestellt werden. Es werden anhand praktischer Übungen auch Methoden zur strukturierten, ergebnisorientierten und effizienten Durchführung von Videokonferenzen angeboten. 

In 45 Minuten sollen Anregungen zur gelungenen Leitung und Moderation von Zusammenkünften im digitalen Raum vermittelt werden. 

Dieses Seminar bietet Orientierung für Einsteiger und Fortgeschrittene in der digitalen Welt.  


Tipps und Tricks für die Moderation von Sitzungen (Michael Beer / Raimund Wiesinger)  am Dienstag, 08.11., 18.30 Uhr
  
Gut vorbereitete und moderierte Sitzungen sind meist effektiver und kurzweiliger. 

In diesem Kurzworkshop geht es um vielfältige Methoden und Arbeitstechniken, die helfen sollen, einen reinen „Sitzungscharakter“ von PGR-Treffen und Sitzungen aufzulösen.


Zusammenarbeit im Team – mehr als die Summe der Mitglieder (Milena Müller-Schöffmann / Edith Speiser)  am Mittwoch, 16.11., 18.30 Uhr   

Vom PGR-Mitglied zum Team-Mitglied „Wenn du schnell sein willst, geh‘ allein. Wenn du weit gehen willst, geh‘ zusammen.“  (Afrikanisches Sprichwort)

Als neuer Pfarrgemeinderat kann das Verständnis über den Prozess der Teambildung dazu beitragen, das gemeinsame zukünftige Arbeiten bewusst zu gestalten. 

Nach einem Einblick in die vier Phasen der Teambildung werden wir uns über Beispiele und Knackpunkte der gelingenden Teamarbeit austauschen. Denn ein selbständig arbeitendes und motiviertes Team, ist wesentlich für eine gelingende gemeinsame PGR-Zeit.  


Vision – Strategie - Ziel (Thomas Pirkner-Ertl)  am Dienstag, 22.11., 18.30 Uhr

 

Es ist (fast) unmöglich, keine Ziele zu haben, aber zumindest unpraktisch.….  

 

In diesem online-workshop werden Sie Methoden kennenlernen, Zukunftsbilder zu entwerfen. Sie erfahren, wie es hilfreich sein kann, Orientierungspunkte und Arbeitsfelder zu definieren, Strategien zu entwickeln, und was SMARTE Ziele sind.

 

Ziel des Workshops ist, das Zusammenspiel von Vision, Strategie und Zielen sichtbar zu machen, Erfahrungen mit diesen Planungstools zu sammeln und auszutauschen

Pastoralamt der ED. Wien Gemeindeberatung und Organisationsentwicklung
Pastoralamt der ED. Wien Gemeindeberatung und Organisationsentwicklung
Stephansplatz 6/1/5
1010 Wien

E-Mail schreiben
Datenschutzerklärung
Display: Standard - Mobile