Sunday 3. July 2022
Termine
Mon., 04. July 2022 10:00
ABGESAGT: Summerschool 2022
Wed., 21. September 2022 19:00
ONLINE Treffen der Stellvertretenden...
Mon., 26. September 2022 14:00
Seelsorge(t)räume: Von der Ausgrenzung zur...

Öffnungszeiten: Montag bis Donnerstag 9-16 Uhr, Freitag 9-12 Uhr

 

[1] Stephansplatz 6, Stiege 1: die meisten Büros des Pastoralamts befinden sich im 5. Stock, Kirche im Dialog (Thema Weltkirche) im 6. Stock.

 

[2] Stephansplatz 4 , Stiege 7.: Kirche im Dialog im 1. Stock

PGR-Wahl 2022

Ziele zur PGR-Wahl in der Erzdiözese Wien

Zustimmung erforderlich!Bitte akzeptieren Sie Cookies von Youtube und laden Sie die Seite neu, um diesen Inhalt sehen zu können.

 

Im Bischofsrat (April 2021) wurden folgende Ziele für die Vorbereitungen der PGR-Wahl 2022 in den Pfarren und auf diözesaner Ebene festgelegt:

  1. Die Anzahl der Wähler/innen wird um mind. 1% gesteigert.
  2. Die kulturellen Barrieren* zur Beteiligung bei der PGR-Wahl werden überwunden, um die Gemeinde in ihrer Vielfalt zu repräsentieren.
  3. Es gibt mehr Kandidat/inn/en gegenüber der letzten Wahl und ein Drittel davon kandidiert zum ersten Mal.
  4. Personen, die sich mit der Gemeinde und Pfarre identifizieren und sie innovativ und im Sinne missionarischer Jüngerschaft weiterentwickeln, werden zur Kandidatur motiviert.
  5. Das derzeitige Durchschnittsalter der gewählten Mitglieder im PGR verjüngt sich mindestens um 5 Jahre.

* Zu den kulturellen Barrieren zählen Migrationshintergrund, Milieus, Generationen, Zweitwohnsitzler und „Zuagroaste“.

Bis zu 5.000 EURO durch den Innovationsfonds der Erzdiözese Wien

 

Nächster Einreichschluss ist der 15. November 2022!

APG2.1

 

Alle Informationen zum 
Diözesanen Entwicklungs-
prozess APG2.1 auf www.apg21.at

Pastoralamt der ED. Wien Pfarrgemeinderäte und Pastorale Strukturentwicklung
Pastoralamt der ED. Wien Pfarrgemeinderäte und Pastorale Strukturentwicklung
Stephansplatz 6/1/5/501
1010 Wien

E-Mail schreiben
Datenschutzerklärung
Display: Standard - Mobile