Samstag 23. Februar 2019

One billion rising

14. Februar 2019
für ein Ende der Gewalt an Frauen und Mädchen

Zeiten und Orte

Equal Pay Day 2019

bis 26. Februar
Ganze 57 Tage arbeiten ganzjährig vollzeitbeschäftigte Frauen unbezahlt, um denselben Lohn wie Männer zu erhalten.

Informationen

Weltgebetstag der Frauen

1. März 2019
"Kommt, alles ist bereit"

Gottesdienste Wien/NÖ

Internationaler Frauentag

8. März
gegen Diskriminierung und Ausbeutung von Frauen und Mädchen

Aktion Familienfasttag

15. März 2019
"Teilen spendet Zukunft"

Bildungsveranstaltungen

Lange Nacht der Kirchen

24. Mai 2019
Programm

07.
Januar
2019
"Wirtschaft geht anders" kfb-Mobil
von: 07.01.2019, 18:00 Uhr
bis: 07.01.2019, 20:00 Uhr
Veranstaltungsräume der Erzdiözese Wien
Stephansplatz 6/6/604
1010 - Wien
Referenten: Verein Joan Robinson
Veranstalter:
Katholische Frauenbewegung der Erzdiözese Wien
Stephansplatz 5/5/540
1010 - Wien
Eine Wirtschaft, die dem Leben dient.

Die Sorge für sich, für andere und für das Gemeinwohl wird zumeist als private und oft unbezahlte Tätigkeit vor allem von Frauen gesehen. Diese Care-Arbeit ist jedoch die Grundlage des gesellschaftlichen Zusammenhalts. Wenn wirtschaftliches Handeln das gute Leben aller zum Ziel hat, ist die Beschäftigung mit der Sorge-Ökonomie Voraussetzung der theoretischen und praktischen Auseinandersetzung mit Fragen der Wirtschaft. Die Vorstandsfrauen des Vereins Joan Robinson (Luise Gubitzer, Traude Novy, Milena Müller-Schöffmann, Ursi Dullnig und Janine Wurzer) geben Denkanstöße zu diesem Thema.


Mitgliederzeitung

PRESSEMELDUNGEN

Europa: Verantwortung als Christin wahrnehmen
Aufruf der katholischen Frauenverbände zum Einsatz für ein solidarisches und friedvolles Europa

[Wien, 21.02.2019]

Termine
Do., 28. Februar 2019 19:00
Zwischen Hijab und Tracht
Fr., 01. März 2019 17:00
Gottesdienste am Weltgebetstag
Mo., 04. März 2019 18:00
"Grüß Göttin"

Kath. Frauenbewegung Wien
Stephansplatz 6/2/5/540
1010 Wien

E-Mail schreiben
Datenschutzerklärung
Darstellung: Standard - Mobil