Friday 23. August 2019
Kommt her, folgt mir nach! Ich werde euch zu Menschenfischern machen.
Joh 4,19
Kolumne: Antworten

Dankbarkeit

„Antworten“ von Kardinal Christoph Schönborn, in der Zeitung Heute, am Freitag, 17. Mai 2019.

Heute darf ich vor allem Danke sagen. Danke für die vielen guten Wünsche, die mich im Spital und schon vor meiner Krebsoperation erreicht haben. So viele Menschen haben versprochen, mir die Daumen zu drücken, für gute Genesung zu beten. Allen kann ich nur von Herzen danken. Besonders danke ich dem großartigen Ärzteteam im Spital der Barmherzigen Brüder, den Krankenschwestern, dem ganzen Pflegepersonal.

 

Beeindruckt haben mich die jungen Leute im Pflegeteam, die ganz bewusst diesen Beruf gewählt haben, aber auch die schon seit vielen Jahren in der Krankenpflege Tätigen. Sie verdienen große Anerkennung. Die Pflegeberufe machen unser Land um vieles menschlicher.

 

Dankbar bin ich für das österreichische Gesundheitssystem, das zu den besten der Welt gehört. Ein Blick in andere Länder kann helfen, dafür bewusster zu danken. Dankbar bin ich Gott für das Geschenk der Gesundheit, das ich in meinem bisherigen Leben meistens genießen durfte. Dankbar auch für die jetzige Krankheit. Sie hilft mir zum Nachdenken, zum Beten und zum Mitgefühl mit den Leidgeprüften. Dankbar spüre ich den Heilungsprozess nach der Operation, die natürlichen Heilkräfte im eigenen Leib.

 
Fotos
20 Jahre Erzbischof von Wien
Bildeindrücke aus dem Stephansdom und dem...
Nach dem Weltjugendtag in Rio nützt Kardinal...
Erzb. Sekretariat
Wollzeile 2
1010 Wien

E-Mail schreiben
Datenschutzerklärung
Darstellung: Standard - Mobil