Friday 19. July 2019
KIM - Kreis Junger Missionare
Grub 1
4675 Weibern
F +43 (7732) 463 48

KIM – Kreis Junger Missionare – ist eine katholische Jugendaktion für Berufungen in der Kirche

 

Gründer: Pater Hubert Leeb OSFS

 

Aufgabenbereiche, Was tun Sie?
KIM ist ein Kreis junger Christen, die ihr Christsein missionarisch weitergeben wollen und ist ein zeitweiliger Wegbegleiter und Helfer auf der Suche nach Lebens- und Glaubensorientierung.

 

Wenn man bei Ihnen eintreten/mitmachen möchte, muss man… ein katholischer Christ sein.

 

Vernetzung + Kooperation mit welchen kirchlichen Stellen
KIM ist offen für die Zusammenarbeit mit allen (Diözesen, Orden, Verbänden, spirituellen Gruppen)

 

Wo findet man Sie?

Der Sitz ist in Weibern, KIM-Zentrale Österreich, Grub 1, 4675 Weibern

Kontakte
Hermann Angermayr
Sekretär
P. Siegfried Mitteregger SDB
Seelsorger

P. Siegfried Mitteregger SDB, KIM-Zentrale/Zentrum, Grub 1, A-4675 Weibern, Tel. 07732/2690, Fax 07732/46348,

Email: kim.bewegung@dioezese-linz.athttp://www.kim-bewegung.at

Aktuelles aus der Erzdiözese
EDW-News
Sternstunde
„Antworten“ von Kardinal Christoph Schönborn, in der Zeitung Heute, am Freitag, 19. Juli 2019.

20. Juli ist Ansporn zu Widerstand gegen Intoleranz
Berliner Erzbischof Koch warnt 75 Jahre nach Hitler-Attentat vor Verrohung, Ausgrenzung und Radikalismus heute.

Zu Ehren der toten Kaiserin
Sie zählt zu den schönsten Sakralräumen Europas: die Elisabeth-Kapelle in der Kirche am Mexikoplatz in Wien.
KIM - Kreis Junger Missionare
KIM - Kreis Junger Missionare
Grub 1
4675 Weibern

E-Mail schreiben
Datenschutzerklärung
Darstellung: Standard - Mobil