Tuesday 20. August 2019
Aktuelles
Umweltpreis 2019 für NÖ Pfarren
Auch heuer können Niederösterreichische...

Laudato Si Lehrgang 2018/19
Im nächsten Arbeitsjahr bietet das Umweltbüro...

22.9.: Radl in die Kirche
Herzliche Einladung am Sonntag 22.9. im...

Umweltpreis 2019 für NÖ Pfarren

Auch heuer können Niederösterreichische Pfarren wieder am Umweltpreis teilnehmen, der gemeisam mit dem Land NÖ und der evangelischen Kirche Niederösterreich bzw. der Diözese St. Pölten durchgeführt wird. Einrichfrist ist der 30.9.19. Weiterer Infos im Flyer!

Laudato Si Lehrgang 2018/19

Im nächsten Arbeitsjahr bietet das Umweltbüro gemeinsam mit dem Bildungshaus Großrußbach und anderen Partnerorganisationen einen 6 teiligen Laudato Si Lehrgang an. Mit dabei sind u.a. Kräuterpfarrer Benedikt Felsinger und Helga Kromp-Kolb! Weitere Informationen auch unter www.laudatosi.at  und im Lehrgangsflyer!

Anmeldung jederzeit möglich!

22.9.: Radl in die Kirche

Herzliche Einladung am Sonntag 22.9. im Rahmen der europäischen Mobilitätswoche den Schwerpunkt auf das Rad zu legen: zum "Radln in die Kirche" aufzurufen und z.B. eine Fahrradsegnung zu machen. Wertvolle Tipps für die Gestaltung finden Sie hier.

28.9.: Schienenwallfahrt - Anmeldung gestartet

Die heurige Schienenwallfahrt geht heuer am Samstag, den 28.9. mit Bischofsvikar Pater Petrus Hübner OCist auf dem Jakobsweg Weinviertel zur Dreifaltigkeitskirche in Karnabrunn. Die Einstiegsstellen:

Wr. Neustadt Abfahrt um 7:53

Baden ab 8:17

Mödling ab 8:36

Wien Meidling ab 9:00

Wien Praterstern ab 9:14

Florisdorf ab 9:23 und

Korneuburg ab 9:43.

Rückfahrt ab Karnabrunn um 17 Uhr!

Hier der Flyer für den Tag! Weiteres Informationen zum Tag:

Vortragsangebote für Pfarren

Christoph Ruhsam bietet einen multimedialen Vortrag an, in dem er über die Schönheit der Hohen Arktis, die unermesslichen Gletscherwelten sowie den Arktischen Ozean, die fundamentalen Änderungen unter dem Einfluss des Klimawandels unterworfen sind, berichtet. Anhand aktueller wissenschaftlicher Daten werden die Zusammenhänge dargestellt und auf die Veränderungen der Kryosphäre eingegangen, die bei seinen Expeditionen gesammelt wurden. Ein packender Vortrag über höchst aktuelle Themen als fotografische Hymne auf die Schönheit der Hohen Arktis.
 

Mitarbeit auf Vikariatsebene

Um den Thema Nachhaltigkeit und Schöpfungsverantwortung kirchlicherseits mehr Nachdruck zu verleihen, plant das Umweltbüro gemeinsam mit den Vikariaten Arbeitskreise zum Thema "Nachhaltigkeit und Schöpfungsverantwortung" in allen drei Vikariaten! Wer hier gerne mitarbeiten/mitdenken will ist herzlich eingeladen sich im Umweltbüro zu melden!

  •  
  • vorherige
  • 1
  • 2
  • 3

Gerne informieren wir Sie über aktuelle Umwelt-Themen. 

Umweltbüro
Stephansplatz 6/3/5/536
1010 Wien

E-Mail schreiben
Datenschutzerklärung
Darstellung: Standard - Mobil