Saturday 24. October 2020
EMAS

Erfolgreiche EMAS Matrixzertifizierung 2019 - Pfarren wirtschaften nachweislich ökologisch nachhaltig

Umwelterklärung für Pfarren und Verein zur Förderung für kirchliche Umweltarbeit veröffentlicht

 

Im Rahmen des EMAS Umweltmanagementsystem für Pfarren wurden im letzten Jahr wieder die erforderliche Audits durchgeführt. Wir freuen uns, dass alle teilnehmenden Pfarren die Validierung durch den Gutachter DI Dr. Rudolf Kanzian von KEC – KANZIAN ENGINEERING & CONSULTING GmbH erfolgreich bestanden haben. Begleitet wurden die Pfarren durch die Umweltbeauftragte des Vereins zur Förderung für kirchliche Umweltarbeit Nina Vasold.

Der Verein zur Förderung kirchlicher Umweltarbeit ermöglicht Pfarrgemeinden, Teil der pfarrlichen EMAS-Familie zu werden. Dazu wird von ihm eine gemeinsame Umwelterklärung erstellt, in der alle EMAS-Pfarren in Österreich vertreten sind.

Anfang 2021 ist ein neuer Ausbildungslehrgang für kirchliche Einrichtungen, Schulen, Betriebe und Organisationen geplant.

 

 

Kirchen handeln umweltgerecht

Minister Rupprechter und Diözesanbischof Alois Schwarz würdigen bei „10 Jahre kirchliches Umweltmanagement“ den wertvollen Beitrag zum Klimaschutz und der Lebensgrundlagen.

Gerne informieren wir Sie über aktuelle Umwelt-Themen. 

Umweltbüro
Stephansplatz 6/3/5/536
1010 Wien

E-Mail schreiben
Datenschutzerklärung
Display: Standard - Mobile