Samstag 29. April 2017
Miteinander für Europa

Miteinander für Europa

Ein Netzwerk von Gemeinschaften und Bewegungen unterschiedlicher Konfessionen, das sich für die Menschen in Europa engagiert.

Adenauer, Hallstein, Segni bei der Unterzeichnung der Römischen Verträge am 25.3.1957

Ökumenisches Gebet für Europa - anlässlich 60 Jahre Römische Verträge: Freitag, 24.3.2017

Wir möchten Gott danken für Frieden, Menschenrechte und Wohlstand - und bitten für Versöhnung und Solidarität in Europa. Beten Sie mit uns!
(mit Gebetsvorlage)

Veranstaltung AKTUELL

30.06. - 02.07.2016 (München)

Miteinander ZEUGNIS geben von einem VERSÖHNTEN Europa

Internationales Trägerkreistreffen 2014

13.-15.11.2014 in Slowenien

108 Vertreter von 41 Gemeinschaften und Bewegungen aus verschiedenen Kirchen nahmen am Treffen teil. Aus Österreich ist eine Delegation von 8 Personen zum Internationalen Trägerkreistreffen in Planina angereist.

Adopt a MEP

Christen aller Konfessionen aus ganz Europa unterstützen durch ihr Gebet die Politiker/innen Europas bei ihrer verantwortungsvollen Aufgabe.
 

Eine Initiative von „Miteinander für Europa.

Koordinierungsteam

Mitglieder des Teams stammen aus verschiedenen Bewegungen, Gemeinschften, Kirchen und Denominationen.

Geschichte

Wichtige Etappen auf dem Weg des Miteinanders

  •  
  • vorherige
  • 1
  • 2

 

Der monatliche Newsletter des Referats für Spiritualität informiert Sie über interessante Veranstaltungen zur geistlichen Vertiefung und zur Weiterbildung sowie über neu erschienene Behelfe.

Buchtipp des Monats

 

 

 

 

 

 

 

 

Biographiearbiet - spirituell:
Hinführung und Übungen

mehr


 

Pastoralamt der ED. Wien Referat für Spiritualität
Stephansplatz 6/1/5/555
1010 Wien

anliegen@edw.or.at
Darstellung: Standard - Mobil