Friday 28. February 2020
"Maria, meine liebste Mutter, gib mir Dein Herz, so schön, so rein, so unbefleckt, so voll Liebe und Demut."
Mutter Teresa
Heute ist diesem Haus das Heil geschenkt worden. Denn der Menschensohn ist gekommen, um zu suchen und zu retten, was verloren ist.
Lk 19 9-10

"Brücken" von Ernst Hafner

Ausstellungseröffnung durch Weihbischof Franz Scharl

 

Dienstag, 14. Jänner 2020, 12:00 Uhr

 

Polyphoner Oikos der Kategorialen Seelsorge

 

Stephansplatz 6 / Stiege III / DG

             Ernst Hafner

 

Geboren am 1.8.1949 im Burgenland, lebt seit 1969 in Wien.

Er ist verheiratet und Vater zweier Töchter.

 

Seit 1987 beschäftigt sich Ernst Hafnermit verschiedenen Maltechniken

wie z.B. Aquarell, Acryl, Eitempera, Monotypie.

 

Gottesdienste
Finden Sie Gottesdienste in Ihrer Umgebung
„Leisten wir dem Heiligen Geist keinen Widerstand, sondern nehmen wir bereitwillig sein Wirken an, das uns, die Kirche und die Welt erneuert.“
Papst Franziskus
Kategoriale Seelsorge der ED. Wien
Kategoriale Seelsorge der ED. Wien
Stephansplatz 6/6/629
1010 Wien

E-Mail schreiben
Datenschutzerklärung
Darstellung: Standard - Mobil