Thursday 13. August 2020
KtS Aktuelle Informationen

Die Kategoriale Seelsorge ist Montag bis Donnerstag von 08:00h bis 16:30h und am Freitag von 08:00h bis 14:00h erreichbar.

Tel.: (01) 51552 - 3875 und (01) 51552 - 3469

Per E-Mail unter: kat.seelsorge@edw.or.at

 

Die Telefonseelsorge ist täglich von 0-24 Uhr unter 142 erreichbar.

 

Gesprächsinsel:

Montag bis Freitag von 11 bis 17 Uhr

Alle Infos: https://www.gespraechsinsel.at,

E-Mail: gespraechsinsel@edw.or.at,

Tel.: 0664 610 12 67

 

Ehe-, Familien- und Lebensberatung:

Mo-Do 9.00-13.00 unter 0676 /668 89 02
Um Terminvereinbarung wird gebeten.

Zusätzlich ist weiterhin Telefon- und Videoberatung möglich.
Online und Chatberatung finden Sie unter : www.antworten.at
 

Kontaktstelle für Alleinerziehende:

Bürozeiten: Dienstag bis Donnerstag

zwischen 8:00 Uhr und 16:00 Uhr und Freitag von 8:00 Uhr bis 14:00 Uhr

Alle Infos finden Sie auf unserer Homepage www.alleinerziehende.at

Folgen Sie uns auch auf Facebook.

Ehrenamt

Sie möchten gerne ein bisschen Ihrer Zeit für Ihre Mitmenschen einsetzen? Hier stellen wir Ihnen die vielfältigen Möglichkeiten ehrenamtlichen Engagements in der Kategorialen Seelsorge vor.

 

 

Ehrenamt: Kontaktstelle für Alleinerziehende

Unterstützung von Ein-Eltern-Familien

 

Im Rahmen einer Freiwilligentätigkeit, die je nach Möglichkeiten individuell von einem Nachmittag pro Woche bis zu mehrmaliger Unterstützung einer Ein-Eltern-Familie reichen kann, können Sie Ihre Erfahrung und ihre Talente für sinnbringend für andere Menschen einsetzen.

 

Ehrenamt: Tourismusseelsorge

Menschen aus aller Welt, anderssprachige Gottesdienste

 

Das Herz der Tourismusseelsorge ist das „Vienna International Religious Centre“, angesiedelt an der Votivkirche in Wien. Jeden Sonntag treffen sich dort Menschen aus aller Welt, die in Wien leben oder zu Besuch sind, um miteinander mehrsprachig und völkerverbindend Gottesdienst zu feiern. Hier können Menschen Heimat in der Fremde erfahren oder Weltkirche in der Heimat erleben.

 

Ehrenamt: Blindenapostolat

Begleitung für sehbehinderte und blinde Menschen

 

Das Blindenapostolat wurde 1935 gegründet und ist eine Servicestelle für sehbehinderte und blinde Menschen. Das Blindenapostolat lädt zu monatlichen Gottesdiensten, Vorträgen und Einkehrtagen ein und veranstaltet regelmäßig Wallfahrten und Pilgerreisen.

 

Ehrenamt: Krankenhaus- und Pflegeheimseelsorge

Begleitung von Menschen in Krankenhäusern und Pflegeheimen

 

Die SeelsorgerInnen betreuen Patientinnen und Patienten, deren Angehörige und die Mitarbeiter/innen des jeweiligen Krankenhauses oder Pflegeheimes. Sie nehmen sich Zeit für eine persönliche Begegnung, um die Menschen im Krankenhaus und Pflegeheim zu unterstützen und spirituell zu begleiten.

 

Ehrenamt: Seniorenpastoral

Begeisterte Hobby-FotografInnen gesucht

 

Der Fachbereich Seniorenpastoral versteht sich als zentrale Anlaufstelle für alle Fragen der pastoralen Seniorenarbeit in der Erzdiözese Wien und sucht immer wieder begeisterte Hobby-FotografInnen, die die zahlreichen spannenden Veranstaltungen (etwa Regionaltreffen, Seniorenmesse) in Bildern festhalten möchten.

 

Ehrenamt: Haftentlassenen-Seelsorge

MitarbeiterInnen für kirchennahes Wohnheim für Haftentlassene


Seit Ende 1970 besteht die Wohneinrichtung des Vereins für Integrationshilfe als das am längsten  bestehende kontinuierliche Wohnprojekt Österreichs. Finanziert durch die Erzdiözese Wien sowie gestützt durch das Bundesministerium für Justiz umfasst das Projekt eine Beratungsstelle für Haftentlassene in Wien I / Blutgasse 1 mit einer Sozialarbeiterin sowie einem Sozialarbeiter und ein Wohnheim für Haftentlassene.

  •  
  • vorherige
  • 1
  • 2
Kategoriale Seelsorge der ED. Wien
Kategoriale Seelsorge der ED. Wien
Stephansplatz 6/6/629
1010 Wien

E-Mail schreiben
Datenschutzerklärung
Display: Standard - Mobile