Donnerstag 14. Dezember 2017

Terminvorschau 2017/2018:

ORT: wenn nicht anders angegeben finden die Veranstaltungen im Bildungszentrum St.Bernhard/Wiener Neustadt statt.

 

Vermögens-verwaltungsrat - Einführungstreffen

  • 31. Jänner 2018, 18.00, im Pfarrheim der Pfarre Herz Jesu Mödling
  •   1. Februar 2018, 17.30, im Haus der Generationen, Grimmenstein

20. Jänner 2018

  • INFO-Treffen:           Solidaritätseinsätze 2018:  14.30 - 17.30

27. Jänner 2018

  • Fachtag Liturgie:          9.00 - ca. 16.30

 

16./17. Februar 2018

  • Lektorenkurs:            Fr 18.00 - 21.00 und Sa  9:00 - 17.00


Ausbildung zum Leiter von Wortgottesdiensten mit Kurzansprache

  1. Teil: 17. Februar 2018 / Ort: Wiener Neustadt, BZ St.Bernhard
  2. Teil: 3. März 2018 / Ort: Wiener Neustadt, BZ St.Bernhard
  3. Teil: 17. März 2018 / gemeinsam für alle TN aus allen drei Vikariaten Wo der dritte Teil stattfindet entnehmen Sie bitte Ihrer persönlichen Einladung!
  4. Teil: 7. April 2018 / Ort: Wiener Neustadt, BZ St.Bernhard
  5. Teil:  21. April 2018 / Ort: Wiener Neustadt, BZ St.Bernhard

17. März 2018


Kurse, Aus- und Weiterbildung

Termine, Formulare, Info und Angebote hier ...

 

BILDUNGSZENTRUM

ST. BERNHARD

ein modernes Seminarzentrum

in der Propstei (Stadtzentrum)
 

2700 Wiener Neustadt

Domplatz 1

02622/29131

SONY DSC
Jesus hatte Mitleid mit ihm...
Mk. 1, 41

wir gedenken verstorbener Schwestern und Brüder

Der Herr segne dich und behüte dich.
Der Herr lasse sein Angesicht über dich leuchten und sei dir gnädig.
Der Herr wende sein Angesicht dir zu und schenke dir Heil.

Entwicklungsräume im Vikariat Süd

Wo der Glaube Raum gewinnt - Regionale Zusammenarbeit im Vikariat Süd

In der Dechantenkonferenz, im Vikariatsrat und in den Pfarren wurde intensiv an der "Klärung der zukünftigen Entwicklungsräume"gearbeitet. Mit Gesamtkarte der  Entwicklungsräume

In den meisten Fällen decken sich im Vikariat Süd die definierten Entwicklungsräume mit dem Gebiet der bereits errichteten 22 Seelsorgeräume (Stand Dezember 2015).

 

Was sind nun Entwicklungsräume?
Entwicklungsräume sind der regionale Raum, in dem die Zusammenarbeit in Gestalt von Seelsorgeräumen (Pfarrverbänden, oder freiwillig Pfarre Neu) weiterentwickelt werden.

 

Mehr  dazu auf der Seite vom Referat für Strukturentwicklung ...


Kardinal Dr. Christoph Schönborn beauftragte diese Entwicklungsräume mit 1. Adventsonntag 2015 offiziell : "die gemeinsame Sendung als Christen zum Dienst an den Menschen in den Vordergrund zu stellen. Der Entwicklungsraum soll den Gläubigen helfen, neue missionarische Initiativen zu sehen und gemeinsam zu entdecken, was Jüngerschaft und Nachfolge Jesu in unserer Zeit heißt."

 

HIRTENBRIEF 2015 (PDF-Datei)

WIENER DIÖZESANBLATT 11/2015 (PDF-Datei)

Derzeit wurden 22 Seelsorgeräume im Vikariat Süd (seit Jänner 2013) errichtet, in 15 (von 17) Dekanaten mit 88 Pfarren, mit insgesamt 143.580 Katholiken.  In diesen 22 Seelsorgeräumen sind 72 Priester, 8 Diakone, 7 Pastoralassistent/innen und 7 Jugendleiter/innen in den Pfarren tätig.

So stellte Bischofsvikar Stadler fest: "Ich sehe, dass sich immer mehr Mitarbeiter/innen im "Weinberg Gottes" stark engagieren, nicht wenige verausgaben sich dabei auch", und er spricht die Bitte aus: "Nehmen wir daher die Chancen eines größeren Miteinanders bewusst in den Blick!"

 

Die Entwicklungsräume mit den derzeit errichteten Seelsorgeräumen (mit rotem Punkt gekennzeichnet) und Subeinheiten im Vikariat Süd

grafisch dargestellt,

sowie das 1.Pilotprojekt "Pfarre Neu (blauer Punkt) im Dekanat Wr.Neustadt.:

Stand April 2016

 

Zum Vergrößern klicken Sie bitte auf das Bild; anschließend besteht im rechten oberen Eck nochmals die Möglichkeit zur Vergrößerung

 

 

Entwicklungsräume im Vikariat Süd - im Detail - auf der Internetseite der Pastoralen Strukturentwicklung...

 

Vikariatssekretär Diakon Mag. Dr. Stefan Krummel schreibt in "Diakontakte 2-2015" über Seelsorgeräume und Entwicklungsräume. Artikel hier als PDF-Datei...

 

Dekanatsgrenzänderungen im Vikariat Süd mit 29.11.2015

 

Hollern wechselt vom Dekanat Hainburg ins Dekanat Bruck an der Leitha

Pfarrexpositur Dunkelstein-Blindendorf wechselt von Neunkirchen ins Dekanat Gloggnitz

Leopoldsdorf wechselt vom Dekanat Mödling ins Dekanat Perchtoldsdorf

Mitterndorf/Fischa wechselt vom Dekanat Weigelsdorf ins Dekanat Schwechat

 

Alle weiteren Dekanatsgrenzänderungen treten erst mit 1.September 2016 in Kraft.

 

Dekanatsgrenzänderungen im Vikariat Süd mit 1.9.2016:

 

Pfaffstätten vom Dekanat Baden ins Dekanat Heiligenkreuz.

Trumau vom Dekanat Baden in Dekanat Heiligenkreuz.

Pottschach vom Dekanat Gloggnitz ins Dekanat Neunkirchen.

Hochwolkersdorf vom Dekanat Lanzenkirchen ins Dekanat Kirchschlag.

Schwarzenbach vom Dekanat Lanzenkirchen ins Dekanat Kirchschlag.

Pitten vom Dekanat Neunkirchen ins Dekanat Lanzenkirchen.

St.Egyden am Steinfeld vom Dekanat Neunkirchen ins Dekanat Wr.Neustadt.

Maiersdorf vom Dekanat Wr. Neustadt ins Dekanat Neunkirchen.

Muthmannsdorf vom Dekanat Wr. Neustadt ins Dekanat Neunkirchen.

Seebenstein vom Dekanat Neunkirchen ins Dekanat Lanzenkirchen.

Ebenfurth vom Dekanat Weigelsdorf ins Dekanat Wr. Neustadt.

 

Zeitung der Erzdiözese Wien

Der Sonntag

 

thema kirche

  themakirche

Magazin für

Mitarbeitende

der Erzdiözese Wien.

 

 

 

WIENER DIÖZESANBLATT

Evangelium von heute Mt 11,7b.11-15 Als sie gegangen waren, begann Jesus zu der Menge über...
Namenstage Hl. Johannes vom Kreuz, Hl. Berthold, Sel. Franziska Schervier, Hl. Venantius
Gottesdienste
Finden Sie Gottesdienste in Ihrer Umgebung
Bischofsvikariat Unter dem Wienerwald
Wollzeile 2/3/305+306
1010 Wien

E-Mail schreiben
Darstellung: Standard - Mobil