Samstag 18. August 2018

Informationen zum Datenschutz können auf der Homepage der Österreichischen Bischofskonferenz nachgelesen werden.

 

Terminvorschau 2018:

ORT: wenn nicht anders angegeben finden die Veranstaltungen im Bildungszentrum St.Bernhard/Wiener Neustadt statt.


INFO: unterstrichene Wörter = weiterführende links


ANMELDUNG

  • zu Kursen ist verpflichtend (Formulare, Infos - unter Praxis/Formulare),
  • zu Aus- und Weiterbildung (empfehlenswert)

 

7. - 9. September 2018

5./6. Oktober 2018

  • Lektorenkurs:            Fr 18.00 - 21.00 und Sa  9:00 - 17.00

20. Oktober 2018

  • Mesnerbasiskurs        9.00 - 17.00
  • Teil 2.    10. November 2018
  • Teil 3.    26. Jänner 2019

20. Oktober 2018

17. November 2018

17. November 2018

  • Symposion Caritas - gemeinsam mit ZusammenReden, PfarrCaritas, Bildungszentrum St.Bernhard, Stadt Wiener Neustadt  9.00 - 16.00

 


Vorschau 2019

19. Jänner 2019

  • Fachtag Liturgie:          9.00 - ca. 16.30

26. Jänner 2019

  • INFO-Treffen:           Solidaritätseinsätze 2019:  14.30 - 17.30

Ausbildung zu Leitern von Wortgottesdiensten mit Kurzansprache 2019

  1. Teil: 9. März
  2. Teil: 23. März
  3. Teil: 6. April / gemeinsam für alle TN aus allen drei Vikariaten. Wo der dritte Teil stattfindet entnehmen Sie bitte Ihrer persönlichen Einladung!
  4. Teil: 27. April
  5. Teil:  11. Mai

jeweils: 9.00 - 18.00

 



Vikariatsratswahl 2019

Terminerstellung für die Wahl in Regionen ist in Arbeit

 



50er Geburtstag der Vikariate

gemeinsames Fest in Wien ist am 14. September geplant

 

BILDUNGSZENTRUM

ST. BERNHARD

ein modernes Seminarzentrum

in der Propstei (Stadtzentrum)
 

2700 Wiener Neustadt

Domplatz 1

02622/29131

Mein Sohn, deine Sünden sind dir vergeben!
Mk. 2, 5

wir gedenken verstorbener Schwestern und Brüder

Der Herr segne dich und behüte dich.
Der Herr lasse sein Angesicht über dich leuchten und sei dir gnädig.
Der Herr wende sein Angesicht dir zu und schenke dir Heil.

Arbeitskreis Weltkirche

Unser Ziel ist, der Not und den Ängsten der Menschen der benachteiligten Länder so zu begegnen damit ihre Würde gewahrt bleibt und der Vision: Entfaltung eines menschenwürdigen Lebens und dessen Sicherung zu ermöglichen, zu folgen.

 

Geplante Solidaritätseinsätze: Kurzbeschreibung und Kontaktdaten

Teamarbeitskreis Weltkirche (Der Arbeitskreis stellt sich hier vor...)

 

IMPULSE FÜR EINE WELT

unser Infoblatt erscheint zwei mal jährlich zum nachlesen

 

Unsere Arbeit und unser Weg

Wir treten durch unsere Arbeit und unser Gebet um Gerechtigkeit und Befreiung von Unterdrückung mit den Menschen der benachteiligten Länder in eine engere Beziehung. Unsere Arbeit besteht in folgenden Schwerpunkten:

  1. Solidarisches Leben und Teilen, Spenderbetreuung
  2. Förderung geeigneter Projekte und deren Verwaltung
  3. Solidaritätseinsätze, deren Organisation und Durchführung
  4. Öffentlichkeitsarbeit bei uns in Pfarren und Gemeinden

Unser Ziel ist, dieser Vision zu folgen, der Not und den Ängsten dieser Menschen zu begegnen, damit ihre Würde, Entfaltung eines menschenwürdigen Lebens und dessen Sicherung möglich werden.

Bischof Florian Kuntner gründete 1977 den Arbeitskreis, um seine Vision von „Weltkirche, Gerechtigkeit und Frieden“ durch Solidarität und Arbeit mit den Menschen in den benachteiligten Ländern zu verwirklichen.

 

Eine-Wellt-Treffen 2018

  • Termin: Samstag, 20. Oktober 2018, 14.00 – 20.00
  • Ort: Bildungszentrum St. Bernhard, Domplatz 1, 2700 Wiener Neustadt

 

Solidaritätseinsätze - Info-Treffen: 20. Jänner 2018, 14.30

MITREISEN – MITHELFEN – MITMACHEN

 

Klicken und erfahren: Wer fährt 2018 wann, wohin und warum?

Wenn auch Sie an einer Solidaritätsreise interessiert sind melden Sie sich bitte bei den jeweiligen Projektleitern.

Sie können natürlich auch eines oder mehrere Projekte finanziell unterstützen:

Bank Schelhammer & Schattera:

Kto.Nr: 100453, BLZ: 19190

lautend auf EDW Vikariat Unter dem Wienerwald, Arbeitskreis Weltkirche

IBAN: AT301919000000100453

SWIFT/BIC: BSSWATWW

Bitte folgenden Verwendungszweck angeben:

374500004321

 

Selbstbesteurer: Freiwilliger Solidaritätsbeitrag 

Ihre Spende ist aufgrund der Kooperation mit der Dreikönigsaktion (DKA) steuerlich absetzbar. Details können in unseren Veröffentlichungen und den zweimal jährlich erscheinenden "Impulse" entnommen werden.

 

Damit wollen wir Sie ermutigen, für Gerechtigkeit, Frieden und Bewahrung der Schöpfung einzutreten. Wir wollen Sie einladen, diesen Weg mit uns zu gehen und sich nach Ihren persönlichen Möglichkeiten für die Benachteiligten dieser Welt einzubringen, um unsere Welt menschlicher und gerechter zu gestalten.

 

 


Christoph Watz

Leiter des Arbeitskreises Weltkirche (seit 2015)

 

Kontakt:

Vikariat Unter dem Wienerwald

vikariatsued-weltkirche@edw.or.at
Telefon: 02622 29131-5051
Telefax: 02622 29131-5040

http://www.viksued-weltkirche.at/

 

  

 

PFARRGEMEINDERAT

Unterlagen zur Arbeit im Pfarrgemeinderat finden Sie unter den jeweiligen Punkten:

 

VERMÖGENS-VERWALTUNGS-RAT

Unterlagen die das Vermögen und dessen Verwaltung betreffen, finden Sie - nachdem Sie sich eingeloggt haben

hier.

 

 

Zeitung der Erzdiözese Wien

Der Sonntag

 

thema kirche

  themakirche

Magazin für

Mitarbeitende

der Erzdiözese Wien.

 

 

 

WIENER DIÖZESANBLATT

Evangelium von heute Mt 19,13-15 In jener Zeit brachte man Kinder zu Jesus, damit er ihnen...
Namenstage Hl. Agapitus, Hl. Helena, Hl. Claudia, Hl. Rainald (Rinaldo) von Ravenna
Gottesdienste
Finden Sie Gottesdienste in Ihrer Umgebung
Bischofsvikariat Süd - Unter dem Wienerwald
Wollzeile 2/3/305+306
1010 Wien

E-Mail schreiben
Datenschutzerklärung
Darstellung: Standard - Mobil