Sunday 1. August 2021

Stark aber wie?

Methodensammlung und Arbeitsunterlagen zur Jungenarbeit mit dem Schwerpunkt Gewaltprävention

 

Im Auftrag des Unterrichtministeriums wurde die Methodensammlung und Arbeitsunterlage zur Jungenarbeit mit dem Schwerpunkt Gewaltprävention aktualisiert.

In dieser Broschüre

Handlung, Spiel&Räume

Handlung, Spiel & Räume

 

Leitfaden für Pädagoginnen und Pädagogen zum präventiven Handeln gegen sexuelle Gewalt an Kindern und Jugendlichen mit neuen Präventionsmaterialien. Erstellt vom Verein SELBSTLAUT und für uns zur Verfügung gestellt.

Kein sicherer Ort - Sexuelle Gewalt an Kindern

Diese Broschüre (7.aktualisierte Ausgabe, 2016) soll dazu beitragen, das Schweigen zu brechen, Hilfe zu suchen und Bezugspersonen von Opfern dabei zu unterstützen, Hilfe zu geben.

 

Herausgegeben vom Bundesministerium für Wirtschaft, Familie und Jugend

Prävention von sexualisierter Gewalt an Kindern und Jugendlichen

Eine Entscheidungshilfe für pädagogische und psychosoziale Fachkräfte, Eltern sowie Erziehungsberechtigte

 

für externe Angebote im Pflichtschulbereich

Mobbing bei Kindern und Jugendlichen

Prävention in pädagogischen Einrichtungen

 

Die Kinder- und Jugendanwaltschaft Wien bietet mit dieser Broschüre konkrete Vorschläge an, wie sinnvolle Mobbing-Prävention aussehen kann.

Belästigung und Gewalt am Arbeitsplatz

Instrumente zur Prävention

 

Erklärung von Bundesarbeitskammer, Industriellenvereinigung, Österreichischem Gewerkschaftsbund,

Verband der Öffentlichen Wirtschaft und Gemeinwirtschaft Österreichs und

Wirtschaftskammer Österreich zur Umsetzung der europäischen Sozialpartnervereinbarung

Belästigung und Gewalt am Arbeitsplatz.

 

BEHELF

 

MOBBING AM ARBEITSPLATZ

 

 

 

Übereinkommen des Europarats zur Verhütung und Bekämpfung von Gewalt gegen Frauen und häuslicher Gewalt

Die Istanbul-Konvention (Konvention des Europarates zur Verhütung und Bekämpfung von Gewalt gegen Frauen und häuslicher Gewalt) hat sich zum Ziel gesetzt Gewalt gegen Frauen und häusliche Gewalt zu beenden.

 

Bei Inkrafttreten der Konvention müssen

 

 

Stabsstelle für Missbrauchs- und Gewaltprävention, Kinder- und Jugendschutz
Stabsstelle für Missbrauchs- und Gewaltprävention, Kinder- und Jugendschutz
Stephansplatz 6/5/515
1010 Wien

E-Mail schreiben
Datenschutzerklärung
Display: Standard - Mobile