Tuesday 23. July 2019

Pastoralkonzept

 

Einfach in der Erstellung und wirksam in der Umsetzung. Mit erweiterten Bausteinen und konkreten Beispielen aus der Praxis.

Pastoralkonzept

2. Am Evangelium überprüfen

image
image
Anhand dieser Matrix können die pfarrlichen Aktivitäten "am Evangelium überprüft" werden.

 

Der Pfarrgemeinderat reflektiert über jede Aktivität in der Pfarre anhand von zwei Fragen:

  • Entsprechen die Aktivitäten unserem Auftrag als Kirche? Für den „Auftrag der Kirche“ ist eine gemeinsame Bezeichnung zu wählen (z.B. Darum geht und macht alle Völker zu meinen Jüngern, … Mt 28,19)
  • Entsprechen die Aktivitäten den Menschen, zu denen wir gesandt sind? Mit den Menschen, zu denen wir gesandt sind, sind die konkreten Menschen im Pfarrgebiet gemeint, vor allem die Bedürftigen aller Art.

Beispiel: Matrix "am Evangelium überprüfen"

 

Nächster Schritt: Perspektiven entwickeln

Termine
Fri., 13. September 2019 15:00
Alphakurs-Trainingstag
Fri., 22. November 2019 15:30
Leadership - von Paulus lernen ... von Teams...
Diözesaner Entwicklungsprozess APG2.1
Stephansplatz 6/1/5/501
1010 Wien

E-Mail schreiben
Datenschutzerklärung
Darstellung: Standard - Mobil