Friday 16. April 2021
Zusammenarbeit in der Liturgie

"Wenn eine Gemeinde in einer Kirche das Patrozinium feiert, dann feiern die anderen Gemeinden mit und kommen beim jeweiligen Kirtag zusammen."

 

"Die einen feiern gemeinsam die Gründonnerstagsliturgie, andere wählen zu Ostern für den Emmausgang ein gemeinsames Ziel - eine Kirche im größeren Raum - aus, während dritte zu Fronleichnam den Weg von der einen in die andere Pfarre machen."

Rahmenordnung Liturgie

Die Rahmenordung Liturgie für die Pfarren der Erzdiözese Wien bildet den Rahmen des liturgischen Lebens in den Entwicklungsräumen: Sonntagskultur, Kirchenjahr und die Feier der Sakramente.

Übersicht der Gottesdienste

Den Menschen in den Pfarren einen Überblick über die Gottesdienste im Entwicklungsraum geben.

Ostertriduum

Neue Situationen erfordern neue Wege. Immer mehr Gemeinden machen sich auf, um gemeinsam die drei Tage vom Leiden, Tod und der Auferstehung des Herrn zu feiern.

Fronleichnam

Im 22. Wiener Gemeindebezirk feiern die beiden Pfarren Hirschstetten und St. Claret-Ziegelhof gemeinsam Fronleichnam.

Termine
Fri., 30. April 2021 15:00
ABGESAGT: Alpha-Trainingstag
Diözesaner Entwicklungsprozess APG2.1
Stephansplatz 6/1/5/501
1010 Wien

E-Mail schreiben
Datenschutzerklärung
Display: Standard - Mobile