Dienstag 17. Oktober 2017

 

Herzliche Einladung!

 

Ich bitte euch von ganzem Herzen, macht mit bei der "Woche für das Leben".

Gemeinsam können wir viel für Gottes Leben erreichen!

 

Ihre Organisatorin Maria Schober

 

+43 664 44 32 983

 

Mitmachen

Wie kann man sich beteiligen, was kann man anbieten?

Beispiele geglückter Feste des Lebens:


• Kinderwagen- und/oder Rollstuhl-Wallfahrt
• Täuflingsfest
• Kinderfahrzeugsegnung
• Kinder- und Familiengottesdienst und Fest
• Kindersegnung und Segnung aller werdenden Mütter
• Kindergruppenbesuch im Altersheim mit Andacht und Agape

 

Hier finden Sie eine Übersicht der "Feiern für das Leben" aus den Vorjahren.

 

Ihrer Kreativität sind dabei keine Grenzen gesetzt!!!

 

Wer im Rahmen der WOCHE FÜR DAS LEBEN in seiner Pfarre oder Organisation durchführen will, bekommt über die Organisatorin, Frau Maria Schober (Kontakt auf dieser Seite), Unterstützung von der Kategorialen Seelsorge der Erzdiözese Wien (Stabstelle ÖA, Kommunikation und Netzwerke), die diverse Materialen vorbereiet hat.

 

Unter "UNTERSTÜTZUNG BEKOMMEN" finden Sie die Aufstellung aller verfügbarer Werbemittel.

 

 

 

 

Gottesdienste
Finden Sie Gottesdienste in Ihrer Umgebung
Chronik
"Fülle des Lebens“ einen Familiengottesdienst für al...
Chronik
Woche für das Leben in St. Nepomuk: „Danken, Ermutig...
Chronik
Woche für das Leben 2012 in St. Paul
Chronik
Woche für das Leben 2012 in der Pfarre Krim
Chronik
Woche für das Leben 2012 in der Pfarre Altmannsdorf
Woche für das Leben
Stephanspl. 6/6/630
1010 Wien

anliegen@edw.or.at
Darstellung: Standard - Mobil