Freitag 20. Oktober 2017
Das ist mein geliebter Sohn, auf ihn sollt ihr hören.
Mk. 9, 7

"Was an der Zeit ist" - Herbsttagung und Vollversammlung, 26.09.2017

mit Abstimmung über eine neue gemeinsame Berufsgemeinschaft

Am 26.09.2017 trafen sich diplomierte und akademische PastoralassistentInnen zur Herbsttagung und Vollversammlung mit Abstimmung über eine neue gemeinsame Berufsgemeinschaft.

Vollversammlung der akademischen PastoralassistentInnen

5. September 2017

Am 5.9.2017 gab es eine außerordentliche Vollversammlung. Über folgenden Antrag wurde dabei abgestimmt:

"Der Vorstand der Berufsgemeinschaft der akademischen PastoralassistentInnen beantragt die Auflösung der Berufsgemeinschaft vorbehaltlich des Beschlusses neuer Statuten und Geschäftsordnung einer neuen Berufsgemeinschaft der PastoralassistentInnen am 26.9.2017 und der Bestätigung des neuen Statutes durch Kardinal Christoph Schönborn."

 

Bei der Abstimmung gab es 21 gültige Stimmen, 1 ungültige Stimme (9 haben per Mail abgestimmt, 13 Stimmberechtigte waren anwesend)

 

JA, für die Auflösung: 16 Stimmen (76,2%)
Nein, gegen die Auflösung: 5 Stimmen (23,8%)

 

Damit ist der Antrag zur vorbehaltlichen Auflösung angenommen; die nötige 2/3 Mehrheit wurde mehr als erreicht!

Rundbriefe Juni 2017

 

Liebe KollegInnen,

hier findet ihr die Rundbriefe der akademischen und der diplomierten PastoralassistentInnen sowie die Schritte in Richtung einer gemeinsamen Berufsgemeinschaft und die Entwürfe für ein neues Statut und eine neue Geschäftsordnung. Viel zu lesen - aber lohnenswert und wichtig!

BG-Studientag zur Seelsorgestudie, 20.06.2017

mit Studienleiter Prof. Christoph Jacobs und der Pastoralamtsleiterin Dr. Veronika Prüller-Jagenteufel


Zu einem Studientag trafen sich die PastoralassistentInnen, Krankenhaus- und PflegeheimseelsorgerInnen und JugendleiterInnen am 20.06.2017.

Änderung der Geschäftsordnung der akademischen PastoralassistentInnen

 

In einer Vollversammlung am 20. Juni 2017 wurde die Geschäftsordnung der Berufsgemeinschaft der akademischen PastoralassistentInnen, § 5 wie folgt geändert: 

 

"Über die Auflösung der Berufsgemeinschaft ist eine eigens zu diesem Zweck einzuberufende Vollversammlung abzuhalten. Jene Mitglieder, die nicht zu dieser Vollversammlung kommen können, können vorab ihr Votum zur Auflösung der Berufsgemeinschaft abgeben. Die Form, wie das geschieht, ist vom Vorstand festzulegen.

Die Auflösung kann nur mit Zweidrittelmehrheit der gültigen Stimmen jener ordentlichen Mitglieder erfolgen, die ihr Votum vorab bzw. bei der Vollversammlung abgeben."

 

Von den 15 anwesenden ordentlichen Mitgliedern haben 13 dieser Änderung zustimmt; eine Person hat die Änderung abgelehnt; eine Person hat sich der Stimme enthalten.

 

Treffen mit Bischofsvikar Dariusz Schutzki

Am Vormittag des 22. März 2017 trafen sich PastoralassistentInnen, JugendleiterInnen, sowie Krankenhaus- und Pflegeheim-SeelsorgerInnen aus dem Vikariat Stadt mit Bischofsvikar Dariusz Schutzki im Saal der Gemeinde Zu den Hl. Aposteln (Pfarre Christus am Wienerberg, Wien 10).

Rundbriefe der diplomierten bzw. akademischen PastoralassistentInnen

Frühling 2017

Der Rundbrief der diplomierten PastoralassistentInnen steht hier zum Download bereit. Und hier der Rundbrief der akademischen PastoralassistentInnen.

 

 

  •  
  • vorherige
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Namenstage Hl. Wendelin, Hl. Cornelius, Sel. Jakob (Franz Alexander) Kern, Hl. Johanna...
Berufsgemeinschaften der Pastoralassistent/innen
Berufsgemeinschaften der Pastoralassistent/innen

anliegen@edw.or.at
Darstellung: Standard - Mobil