Thursday 1. December 2022
Namenstage Hl. Blanca, Sel. Charles de Foucauld, Hl. Edmund Campion, Hl. Eligius, Hl....
Evangelium von heute Mt 7,21.24-27 In jener Zeit sprach Jesus zu seinen Jüngern: Nicht...
Gottesdienste
KORDON AKTUELL

Monatsblatt Dezember 2022


     Das kleine

 

   

    LebensZeichen    

 

 

Monatsblatt der Pfarre Kordon                                                        Oktober 2022


 

Liebe Gemeinde, liebe Freundinnen und Freunde,

 

ich wünsche euch/Ihnen allen einen gesegneten Advent und hoffe darauf, dass diese vier Wochen ohne die schon üblichen Meldungen über Krieg und Krise vergehen werden.

 

Ich wünsche mir auch, dass ich mich nicht von den Unmengen an Informationen ablenken lasse, die mich tagtäglich überfluten, sondern auch mehr Zeit damit verbringen kann, darüber nachzudenken, was die Menschwerdung Gottes für mich bedeutet.

Lasse ich zu, dass mich Jesus mit seiner Botschaft berührt? Kann ich die Botschaft von Jesus nicht nur glauben, sondern auch leben? Tue ich auch, was ich sage?

Wenn mir das gelingt, dann werde ich frohe Weihnachten haben.

 

Mit herzlichen Grüßen und den besten Wünschen für ein friedliches und besinnliches Weihnachtsfest

 

Ihr/ Euer Diakon
 

Harald Schatz

 

 

haraldschatz52@gmail.com                 0650 215 69 06
web: erzdioezese-wien.at/Wien-Kordon

 

 

In diesem Monat bedenke, ja bete ich:

Ich danke DIR Gott für Weihnachten.
Danke für die Freude am Heiligen Abend,
danke für die Geschenke und das gute Essen und für all die Freude, die wir haben.
Danke für die Familie und für die Menschen, die gut zu uns sind.
Ein besonderes DANKE für Jesus, DEINEN Sohn.
ER will alle Menschen glücklich machen.
ER ist für wirklich alle da.
Darüber freue ich mich sehr.

 

Monatsblatt Dezember 2022

 

Monatsblatt November 2022


     Das kleine

 

   

    LebensZeichen    

 

 

Monatsblatt der Pfarre Kordon                                                        Oktober 2022


 

Liebe Gemeinde, liebe Freundinnen und Freunde,

 

wir beginnen diesen Monat mit dem Gedenken an die Heiligen der Kirche und mit dem Gedenken an die Verstorbenen, vor allem an jene, die uns nahe standen.

 

Es sterben aber leider täglich noch ganz viele Menschen, denen noch ein langes Leben gegeben wäre, wenn nicht irre Diktatoren Kriege veranlassen würden, wenn nicht irre Fanatiker die Straßen unsicher machen würden. Ich bin immer verzweifelt, wenn wieder derartige Nachrichten gemeldet werden. Verzweifelt, weil ich nicht weiß, was ich dagegen tun kann. Eine Möglichkeit ist das Gebet, das ist mein tägliches Ritual.

 

Neu bei uns in der Gemeinde ist das Gebetsnetzwerk, das das Gebet des Einzelnen in einen Gebetssturm verwandelt und dabei das Flehen vor Gott lauter werden lässt. Ich weiß nicht, ob wir damit etwas bewirken können, aber schaden kann es jedenfalls nicht, davon bin ich überzeugt, daran glaube ich! Wer mehr darüber wissen will, kann mich gerne fragen.

 

 

Ihr/ Euer Diakon
 

Harald Schatz

 

 

haraldschatz52@gmail.com                 0650 215 69 06
web: erzdioezese-wien.at/Wien-Kordon

 

 

In diesem Monat bedenke, ja bete ich:

Ich trauere um die Opfer des Hasses und der Gewalt
bei uns und überall in der Welt.
Ich trauere über die schrecklichen Folgen des Krieges
und seine ebenso schrecklichen Ursachen.
Ich bitte Gott um SEIN Erbarmen!
Jesus sagt: Selig die Trauernden, sie sollen getröstet werden.
Im Glauben an IHN ist mein Herz meistens voll Hoffnung und Vertrauen.
Öffne mir bitte Augen und Ohren,
damit ich für deinen Frieden wirken kann.

 

Monatsblatt November 2022

 


 

Regelmäßige Termine

 

Sonntag, Feiertag

10.00  Uhr Heilige Messe, anschließend Pfarrkaffee

 

erster Montag des Monats

16.00 Uhr Knirpse

 

Mittwoch

18.30 Uhr Rosenkranzgebet

 

erster und dritter Donnerstag des Monats

15.00 Uhr Begegnungstreff

 

Freitag

17.00 Uhr Sprechstunde des Pfarrers

18.30 Uhr Ministrantenstunde

 

erster Freitag im Monat

18.00 Theologische Gespräche mit Petrus Bsteh

Pfarre Kordon
Wegerichgasse 31
1140 Wien

E-Mail schreiben
Datenschutzerklärung
Display: Standard - Mobile