Saturday 29. February 2020
Gottesdienste
Termine
Tue., 10. March 2020 15:00
Seniorennachmittag
Fri., 27. March 2020 09:00
Ostermarkt
Sat., 28. March 2020 09:00
Ostermarkt
Chronik
SCHATZSUCHE in HANIFLAND
Chronik
Wallfahrt Mariazell 23. bis 25.Mai 2019
Chronik
Kinderfasching 2019
Chronik
Sternsinger 2019

Adventkonzert am 08.12.2019

Phantastische 70 Minuten mit dem MUSIKVEREIN beim ADVENTKONZERT in der Pfarrkirche ST.VEIT an der Triesting!

Es ist bereits Tradition, das Adventkonzert am 8. Dezember jeden Jahres in der festlich beleuchteten Pfarrkirche. Heuer konntenMusiker/innen des Musikvereins St.Veit a.d. Trstg. begrüßt werden. Unter der Gesamtleitung von Franz Steiner stimmten uns fünf Ensembles auf das bevorstehende Weihnachtsfest ein. Das Blechbläserensemble intonierte zu Beginn von der Orgelempore Turmmusik von Melchior Frank(1580-1639) und zum Abschluss von Valentin Haussmann(1565-1614); zwischendurch ließen die Bläser Volksmusik, wie „Weastmei Licht ume sei“ aus Kärnten oder die „Adventweis“ erschallen, aber auch „White Christmas“ von Irving Berlin erfreute die Gäste.                                                     

Nächste Highlights waren das Querflötenduo mit einem Allegro, Poco Adagio und einer Romanze. Das Ensemble bestehend aus Querflöten und Klarinette bot Hirtenmusik aus alter Zeit und das Klarinettenensemble mit „Erwachet ihr Hirten“, der „Kripperlweis“ und „Bairische Adventmusik“ vermittelte den Zuhörer/innen Musik in höchster Qualität.  Und das Saxophonensemble ließ uns alle mit „Halleluja“ von Leonard Cohen sowie „FelizNavidad“ von José Feliciano und „Santa Baby“ vonJoan Javits in einem ganz besonderen Spirit erleben.                 

Besonders erwähnenswert auch die einfühlsamen und lustigen Geschichten und Gedichte, vorgetragen von Mitgliedern des Musikvereins, die das Programm fantastisch ergänzten. Abschließend erlaube ich mir eine Beurteilung: „Das Adventkonzert 2019, in der Pfarrkirche St.Veit an der Triesting, gestaltet vom Musikverein St.Veit an der Triesting, war ein Highlight, ein Kunstgenuss ersten Ranges, der in einer vielfach hektischen Zeit zur Einkehr und Besinnung einlud.

e.m.

Evangelium von heute Lk 5,27-32 In jener Zeit sah Jesus einen Zöllner namens Levi am Zoll...
Namenstage
Christus hat uns gern und er liebt uns immer! Er liebt uns auch dann, wenn wir ihn enttäuschen, wenn wir dem nicht entsprechen, was er von uns erwartet. Er verschließt nie die Arme seiner Barmherzigkeit.
(Hl. Johannes Paul II.)
Pfarre St. Veit an der Triesting
Hauptplatz 1
2560 Berndorf

E-Mail schreiben
Datenschutzerklärung
Darstellung: Standard - Mobil