Wednesday 21. October 2020
Firmung

Das Sakrament der Firmung

Gefirmt zu werden, bedeutet mit dem Heiligen Geist gestärkt (von lat. confirmatio) zu werden. Das geschieht durch die Salbung mit Chrisamöl und Handauflegung. Die Firmung  ist - nach Taufe und Eucharistie - das dritte Sakrament der Aufnahme in die Kirche.

Chronik
Erntedank 2020
Chronik
Fronleichnam 2020
Chronik
Auferstehung 2020
Chronik
Ratschen in Patschen 2020
Chronik
Karfreitag 2020
Evangelium von heute Lk 12,39-48 In jener Zeit sprach Jesus zu seinen Jüngern: Bedenkt:...
Namenstage Hl. Ursula, Himana von Looz, eine Halbschwester des Kölner  Erzbischofs...
Pfarre Fischamend
Kirchenplatz 13
2401 Fischamend

E-Mail schreiben
Datenschutzerklärung
Display: Standard - Mobile