Saturday 15. June 2024

Chronik
Friedhofspflege
Chronik
Fronleichnam in Wenzersdorf
Chronik
Vorbereitungen für Fronleichnam
Chronik
Herr Pfarrer mit dem Rad unterwegs.
Chronik
Maiandacht bei der Bildeiche

Bischof Turnovszky auf Betriebsbesuchstour

Bischof Turnovszky auf BetriebsbesuchstourBischof Turnovszky auf Betriebsbesuchstour

Von 1. Dezember 2016 bis 3. März 2017 visitiert Weihbischof Bischofsvikar DI Mag. Stephan Turnovszky alle Pfarren des Entwicklungsraumes Minoritenpfarren. Am 17. Jänner 2017 standen die Betriebsbesuche am Visitationsprogramm des Wiener Weihbischofes, der von Erzbischof Kardinal Christoph Schönborn zur Visitation unseres Entwicklungsraumes entsandt wurde.

Drei Betriebe im Entwicklungsraum besucht

 

Weihbischof Turnovszky besuchte die Gnadendorfer Filiale des Raiffeisen Lagerhaus Weinviertel Mitte sowie die Firma Hiess Wurstwaren und Hafnermeister Peter Zawrel in Asparn/Zaya.

 

In allen drei Betrieben wurde Weihbischof Stephan Turnovszky herzlich empfangen und durch die Räumlichkeiten und Betriebsstätten geführt. Dabei wurde der Bischof auch über die Produktions- und Dienstleistungsmöglichkeiten der Unternehmen informiert, konnte hinter die Kulissen blicken und mit den Mitarbeitern der Betriebe ins Gespräch kommen.

 

Im Lagerhaus in Gnadendorf, einer von 16 Agrarstandorten der Genossenschaft Weinviertel Mitte wurden vor allem über die agrarischen Erzeugnisse der Landwirtschaft aber auch über das Dienstleistungsangebot des Lagerhauses gesprochen.

 

In der Produktionsstätte der Firma Hiess Wurstwaren in Asparn/Zaya wurden Bischof Turnovszky die einzelnen Schritte der Produktion und die Abläufe im Weinviertler Traditionsbetrieb erklärt. Die große Produktvielfalt und das tolle Betriebsklima beeindruckten den Wiener Weihbischof sehr.

 

Wohlig warm war es beim Kachelofen im Büro von Hafnermeister Peter Zawrel, in dessen Betrieb sich Bischof Turnovszky über die Arbeiten eines Hafners informieren ließ und mit den Mitarbeitern des Familienunternehmens ins Gespräch kam.

 

„Es ist toll, dass es im Weinviertel solche Betriebe gibt, die innovativ und bodenständig tätig sind, ein gutes Betriebsklima haben und wirklich gute Produkte und Dienstleistungen anbieten“, so das Fazit von Weihbischof Stephan Turnovszky nach den Betriebsbesuchen.

Evangelium von heute Mt 5, 33-37 + Aus dem heiligen Evangelium nach Matthäus In jener...
Fotos aus dem Pfarrverband
Fotos von der Erstkommunion in der Kirche in...
Bilder vom Fronleichnamsfest in Asparn/Zaya.
Pater Liviu feierte mit der Pfarre Ameis den...
Christus hat uns gern und er liebt uns immer! Er liebt uns auch dann, wenn wir ihn enttäuschen, wenn wir dem nicht entsprechen, was er von uns erwartet. Er verschließt nie die Arme seiner Barmherzigkeit.
(Hl. Johannes Paul II.)
Pfarrverband Minoriten Weinviertel
Kircheng. 6
2151 Asparn an der Zaya

E-Mail schreiben
Datenschutzerklärung
Display: Standard - Mobile