Friday 24. September 2021

Chronik
Dirndlgwandsonntag in Michelstetten
Chronik
Erntedankfest Gnadendorf
Chronik
Konzert im Klosterhof mit „Vienezza“
Chronik
Willkommen Julia
Chronik
Wallfahrt nach Maria Bründl

Bauprojekte in der Pfarre Ameis

Bauprojekte der Pfarre Ameis, die schon im Vorjahr durch Pfarrgemeinderat und Vermögensverwaltungsrat beschlossen worden sind, werden in den nächsten Wochen und Monaten durchgeführt. Auch die lange Zeit der Beschränkungen sind dafür kein Hindernis.

 

In Ameis soll im September mit der Sanierung der Westmauer, des Katzensteiges und des Eingangsbereiches der Kirche begonnen werden. Dabei wird von der Firma Aust der Außenputz an der Westmauer abgeschlagen, die Fassadenfläche mit Hochdruckreiniger abgewaschen und mit Kalk-Zementmörtel neu verputzt.

 

Im Oktober soll die Mauer dann, unter Nutzung des Baugerüstes, von der Firma Hodecek neu gefärbelt werden. Zusätzlich beginnt die Firma Gotsch im September mit der Neuerrichtung des westseitigen Katzensteiges mit Vorsprung, um abfließendes Regenwasser von der Mauer fern zu halten.

 

Danach saniert die Firma die Sockelbleche, die Mauerabdeckungen und die Fensterbänke. Diese werden gereinigt, von Roststellen befreit und neu gestrichen. Zusätzlich wird am Sockel des Turmes, zum Schutz vor Feuchtigkeit, eine Blechabdeckung angebracht. Die Kosten dafür betragen rund € 25.000,- Euro.

Evangelium von heute Lk 9,18-22 In jener Zeit, als Jesus in der Einsamkeit betete und die...
Fotos aus dem Pfarrverband
Am Sonntag, 19. Sep. 2021 fand im Rahmen einer...
Pater Nicholas feierte mit der Bevölkerung in...
Pater Norbert feierte mit derBevölkerungin...
Infobroschüre Pfarrverbandsgründung

Infobroschüre Pfarrverbandsgründung als PDF-Datei downloaden.

Pfarrverband Minoriten Weinviertel
Kircheng. 6
2151 Asparn an der Zaya

E-Mail schreiben
Datenschutzerklärung
Display: Standard - Mobile