Mittwoch 29. März 2017

Vorstellungsmesse

 

Am Sonntag, den 12. März 2017 stellte sich unsere heuriges Erstkommunionkind und ihre Freundinnen aus der Pfarre Wenzersdorf im Rahmen der Sonntagsmesse vor.

Pfarrnewsletter

 

Ab sofort können Sie sich zum Newsletter unserer Pfarre anmelden.

Sie erhalten dann in unregelmäßigen Abständen aktuelle Informationen unserer Pfarrgemeinde online zugestellt.

Reinigungstag in Gnadendorf

 

Die Anwesenheit der vielen Helferinnen und Helfern zeigt einmal mehr auf, wie wichtig den Gnadendorfern ein schönes Ortsbild und eine gepflegte Landschaft ist. Herzlichen Dank für das zahlreiche Engagement.

Übergabe Visitationsberichte

 

Im Rahmen des Abschlussgespräches im Gemeindesaal Gnadendorf überreichte Weihbischof Stephan Turnovszky die Visitationsberichte an die Pfarren.

Pfarrgemeinderatswahlen

 

Wir bedanken uns beim Wahlvorstand für die Bereitschaft die Durchführung der PGR-Wahl zu übernehmen. Ein Dank gebührt auch allen Personen die für eine Kandidatur zur Verfügung standen. Das Wahlergebnis finden Sie hier.

Strassenkreuzweg

 

Als Abschluss der Visitation des Entwicklungsraumes Minoritenpfarren fand am 3. März 2017 ein Kreuzweg in der Pfarre Gnadendorf statt. Fotos finden Sie hier.

Gebete und Gedanken

 

In dieser Rubrik wollen wir für Sie Gebete und Gedanken bereitstellen. Vom Vater unser bis zu Wander- und Pilgergebeten finden Sie hier alles.

Pfarre Gnadendorf
Kircheng. 6
2151 Asparn an der Zaya
T +43 (2577) 82 46 (Pf. Asparn an der Zaya)
Namenstage Hl. Gladys, Hl. Helmstan (Helmut), Hl. Ludolf, Hl. Ragnachar, Hl. Berthold...
Termine
Sa., 01. April 2017 16:00
Buß-Wortgottesfeier
So., 02. April 2017 08:45
Sonntagsmesse
Do., 06. April 2017 18:00
Beichtgelegenheit vor Ostern
Chronik
Reinigungstag in Gnadendorf
Chronik
PGR Wahl in Gnadendorf
Chronik
Pfarrgemeinderatswahlen 2017
Chronik
Vorstellungsmesse - Erstkommunionkinder
Chronik
Kreuzweg als Abschluss der Bischöflichen Visitation
Chronik
Übergabe Visitationsberichte
Chronik
25. Gnadendorfer Pfarrball
Chronik
Weihbischof Turnovszky besuchte RLH Gnadendorf
Chronik
Sternsinger entsendet
Chronik
Pfarrkirche trägt Nummer 24
Chronik
Krippenlegung
Chronik
Visitationsmesse in Gnadendorf
Chronik
Festmesse in der Pfarrkirche Gnadendorf
Berichte Entwicklungsraum
Entwicklungsraum Minoritenpfarren
Welche Pfarrgemeinden bilden den...

Einladung zum Einkehrabend
Die Katholische Frauenbewegung lädt alle...

Einladung zum Kreuzweg als Abschluss...
Am Freitag, den 3. März 2017 findet um 18:00...
Reinigungstag in Gnadendorf

Reinigungstag in Gnadendorf

Das sonnige Frühlingswetter am Samstag, den 25. März 2017 nutze die Dorfgemeinschaft von Gnadendorf für den diesjährigen Reinigungstag der Katastralgemeinde.

Warum die Fastenzeit 40 Tage dauert?

Mit dem Aschermittwoch begann die 40tägige Fastenzeit als Vorbereitungszeit auf Ostern, dem höchsten Fest im Kirchenjahr.

Pfarrgemeinderatswahl 2017

PGR-Wahl: Gewählte Personen

Pfarrgemeinderatswahl - 19. März 2017

Folgende sechs Personen wurden für die kommende Periode von der Pfarrbevölkerung in den Pfarrgemeinderat gewählt.

Gott sei Dank - Dank sei Gott

Erstkommunionmotto 2017

In den Pfarren Wenzersdorf und Gnadendorf wurden an den vergangenen Wochenenden die Erstkommunionkinder vorgestellt.

Jede Woche bestens informiert mit der Kirchenzeitung!

Kreuzweg als Abschluss der Bischöflichen Visitation

Kreuzweg als Abschluss der Bischöflichen Visitation

Mit einem gemeinsamen Kreuzweg aller Pfarren des Entwicklungsraumes am Feitag, den 3. März 2017 endete nun die bischöfliche Visitationsreihe.

Stichwort "Fastentuch"

Seit Aschermittwoch hängt auch in unserer Pfarrkirche wieder das Fastentuch und verhüllt das Hochaltarbild für die gesamte Fastenzeit. Lesen Sie hier über die Geschichte des Fastentuches.

Sprüche zur Fastenzeit

Wir begleiten Sie virtuell durch die Fastenzeit. Hier finden Sie Sprüche online. Nützen Sie das Angebot, nehmen Sie sich eine Minute Zeit und erfahren Sie die Fastenzeit nicht nur körperlich, sondern auch geistig.

Aschermittwoch - Beginn der Fastenzeit

Am Aschermittwoch beginnt die österliche Buß- oder Fastenzeit. Die Zeit zwischen Aschermittwoch und Karsamstag wird auch Quadragesima - Zeit der 40 Tage - genannt.

Jubiläumsball - ein toller Ballabend

Jubiläumsball - ein toller Ballabend

Seit 25 Jahren steht der Gnadendorfer Pfarrball im Terminkalender der Pfarrgemeinde und ist schon zur liebgewonnenen Tradition geworden.

Hochzeit Sonja & Markus G

Termine "Ehevorbereitung Seminare"

Hier finden Sie Termine der kommenden Ehevorbeitungstage im Bildungshaus Großrußbach.

Programm Bildungshaus Großrußbach

Jänner bis April 2017

Ein vielfältiges Programm an Kursen - Seminaren - Tagungen wird im Bildungshaus Schloss Großrußbach angeboten.

Den aktuellen Programmkatalog downloaden.

Gebetsanliegen des Heiligen Vaters 2017

Die Gebetsanliegen des Heiligen Vaters im Jahr 2017.

  •  
  • vorherige
  • 1
  • 2
Evangelium von heute Aus dem Heiligen Joh - Jn 5,17-30 In jener Zeit entgegnete Jesus den Juden: Mein Vater ist...
Pfarrfotos:
Reinigungstag in Gnadendorf
Am Samstag, den 25. März 2017 fand eine...
Vorstellung der Erstkommunionkinder
Vorstellungsmesse der Erstkommunionkinder im...
Treffen Pfarrgemeinderäte mit Bischof Turnovszky
Pfarrgemeinderäte trafen Bischof Turnovszky zum...
Straßenkreuzweg in Gnadendorf am 3. März 2017
Fotos vom Straßenkreuzweg in Gnadendorf, als...
Jubiläumsball der Pfarre Gnadendorf, am 18. Februar 2017
Fotos vom Jubiläumsball der Pfarre Gnadendorf...
Visitationsmesse und Begegnung in Asparn/Zaya
Weihbischof Turnovszky visitierte am 22. Jänner...
Besuch Wurstproduzent Hiess
Der Besuch des RLH Gnadendorf, der Firma Hiess...
Visitationsmesse in Ameis
Am Samstag, den 14. Jänner 2017 besuchte...
Pfarre Grafensulz - 8. Jänner 2017
Weihbischof Turnovszky visitierte am 8. Jänner...
Gnadendorfer Sternsinger
Am 5. Jänner 2017 wurden die Sternsinger im...
Heiliger Abend
Hier finden Sie Fotos von der Liturgie am...
Visitationsmesse in Wenzersdorf
Ganz im Zeichen der Visitation stand der dritte...
Visitation in Gnadendorf
Bischof Turnovszky feierte am Hochfest Maria...
Wenn das Weizenkorn nicht auf die Erde fällt und stirbt, bleibt es allein; wenn es aber stirbt, bringt es reiche Frucht
Joh. 12, 24
Pfarre Gnadendorf
Kircheng. 6
2151 Asparn an der Zaya

E-Mail schreiben
Darstellung: Standard - Mobil