Saturday 13. August 2022

Unser Kirchenchor

 

 






Fragt man alteingesessene „Hasenleitner“, so gibt es den Kirchenchor Hasenleiten „schon immer“.
Tatsächlich wird in unserer Chronik erwähnt, dass ein Kirchenchor von 1952 bis 1970 bestanden hat; damals unter der Leitung von Herrn Oberstudienrat Alois Litschauer. 1970 musste der Chor wegen Mitgliedermangel aufgelöst werden. Einige Zeit später, wurde er aber erneut ins Leben gerufen; ebenfalls unter der Leitung von Herrn Litschauer. Besonders zu kirchlichen Feiern, z.B. Christi Himmelfahrt, übernahm der Kirchenchor die Messgestaltung.

1978 wurde der Kirchenchor von Herrn Friedl Seiringer übernommen. Es bürgerten sich mit der Zeit einige „Fixmessen“ ein. So wird bis heute die Messe am 8. 12. vom Kirchenchor gesungen. Der Kirchenchor wurde ein „Anlasschor“; sei es zu goldenen Hochzeiten oder zu anderen Kirchenfesten. Der Kirchenchor war immer gerne bereit einen Anlass zu verschönern.
Auch Chorausflüge, früher zweitägig, jetzt meist nur eintägig, wurden zur Freude aller Mitglieder durchgeführt.

Zu Weihnachten 2006 kam es zu einem weiteren Wechsel in der Chorleitung.
Angelika PFEIFER
übernahm den Kirchenchor.

Unterstützt wird sie bis heute durch die Liebe und Geduld ihrer Chormitglieder.

 

Ab September 2018 finden die Chorproben in der Teilgemeinde St.Lukas,
Anton-Steinböck-Gasse 6, 1110 Wien statt.

Teilgemeinde Hasenleiten
Hasenleitengasse 16
1110 Wien

E-Mail schreiben
Datenschutzerklärung
Display: Standard - Mobile