Monday 24. June 2024
Erzb. Amt für Schule und Bildung
Stephansplatz 3/4
1010 Wien
F +43 (1) 515 52-3763

Bildung ist eine wesentliche Grundbedingung des Lebens. Sie trägt zur Entwicklung der Fähigkeiten und zur Personwerdung der und des Einzelnen bei. Die Entfaltung aller Talente der Schülerinnen und Schüler bedarf einer "Pädagogik mit Herz, Hirn, Energie und Leidenschaft". Schule soll Lust auf Lernen wecken und Ansporn zu lebenslangem Lernen sein. Das Schulamt der Erzdiözese kommt diesen Ansprüchen insbesondere in drei Bereichen nach.

 

Religionsunterricht

  • Pflichtgegenstand von der Volksschule bis zu den Abschlussklassen
  • Fast 1.700 Religionslehrerinnen und Religionslehrer unterrichten ca. 154.000 Schülerinnen und Schüler

 

Privatschulwesen

  • Führung von 20 diözesaneigenen Schulen von Volksschulen über Haupt- und Mittelschulen bis zu Höheren Schulen samt Halbinternat oder Internat für mehr als 6.000 Schülerinnen und Schüler
  • Kooperation mit anderen Schulerhaltern (Orden, Schulvereinen)
  • Wahrnehmung des Aufsichtsrechtes über das gesamte Katholische Privatschulwesen in der Erzdiözese Wien im Auftrag des Erzbischofs

 

Aus-, Fort- und Weiterbildung

Informatives zur PflichtschullehrerInnenausbildung, zur Ausbildung zum/ zur ReligionslehrerIn und für im Dienst stehende LehrerInnen zu den aufbauenden Studien und zur Fort- und Weiterbildung finden Sie auf der Website der Kirchlichen Pädagogischen Hochschule www.kphvie.at

Kontakte
Aktuelles aus der Erzdiözese
EDW-News
Hunderte Seelsorge-Gespräche am Donauinselfest
40 katholische und evangelische Seelsorgerinnen und Seelsorger führten auf Europas größtem Open-Air-Festival 800 Gespräche. Die meisten Gesprächspartner...

Kardinal Schönborn an Neupriester: Bitte keine frommen Sprüche!
Wiener Erzbischof weiht drei Kandidaten aus dem Wiener Priesterseminar und zwei Salesianer Don Boscos zu Priestern. Schönborn: Priestersein bedeutet, den...

„Freude, die bleibt“ - Weihbischof Stephan Turnovszky feiert 60. Geburtstag
Wiener Weihbischof Turnovszky feiert seinen 60. Geburtstag im Stephansdom - Freude, die bleibt, ist Freude, die ich anderen bereitet habe.
Erzb. Amt für Schule und Bildung
Erzb. Amt für Schule und Bildung
Stephansplatz 3/4
1010 Wien

E-Mail schreiben
Datenschutzerklärung
Display: Standard - Mobile