Sonntag 21. Januar 2018

Neue Ausgabe ist erschienen!

geist.voll 3/17

Die aktuelle Ausgabe beschäftigt sich mit dem Thema "Innovation. Neues wagen"

 

Der Heilige Geist ermuntert uns, "Neues lustvoll zu wagen", in der großen Institution Kirche ebenso wie in unserem privaten Leben. Diesem "Wagnis" stehen starke Gegenkräfte gegenüber. Doch wer diesen Abwehrkräften zu leicht nachgibt, versäumt einiges. Denn "Leben, wirkliches Leben, ist immer verbunden mit Veränderung, mit "Neu-werdung".

 

Inhalt: 

  • Patrik C. Höring: Neue wege in der Pastoral. "Vertraut den neuen Wegen, auf die der Herr uns weist"
  • Felicitas Heyne: Dem Neuen eine Chance geben
  • Markus F. Peschl: Innovation als Hinhören auf das, was entstehen will. Zukunftsorientierte Innovation und der Blick der Weisheit
  • SPIRITUALITÄT KONKRET: Stephan Ackermann: christlich streiten
  • IGNATIUS VERSTEHEN: Willi Lambert SJ: Ignatianisch entscheiden - Die "Freiheit zum Gegenteil". Regeln zur Unterscheidung der Geister - Teil 3
  • GEGENARGUMENT: Willibald Sandler: "Für Verstorbene zu beten, ist überflüssig".

Leseprobe

 

 

Bestellen Sie die aktuelle Ausgabe als kostenloses Ansichtsexemplar (Jahresabopreis Quartalszeitschrift EUR 12,-) bei: Referat für Spiritualität, 1010 Wien, Stephanspl. 6/1/5/554, T:01/515 52-3309, spiritualitaet@edw.or.at

oder Sie können gleich ein Abo bestellen:

Abo-Bestellung
geist.voll Abo-Bestellung
Ich bestelle die Zeitschrift geist.voll (erscheint viermal im Jahr, zum Jahresbeitrag von € 12). Dieses Abo kann jederzeit ohne Angabe von Gründen gekündigt werden.

 

Der monatliche Newsletter des Referats für Spiritualität informiert Sie über interessante Veranstaltungen zur geistlichen Vertiefung und zur Weiterbildung sowie über neu erschienene Behelfe.

Buchtipp des Monats

 

 

 

 

 

 

 

 

Pilger für einen Tag:
Wandern, Ruhe finden, staunen

mehr


 

Pastoralamt der ED. Wien Referat für Spiritualität
Stephansplatz 6/1/5/555
1010 Wien

E-Mail schreiben
Darstellung: Standard - Mobil