Sonntag 18. November 2018
Pfarre Kagran
Wagramer Straße 150
1220 Wien
F +43 (1) 203 43 78-10
Pfarrer
GR Iconom Stavrofor Mag. Dr. Georg Pauser

St. Georg ist die älteste heute noch bestehende PFARRE (nicht Kirche!) Wiens!

 

Die Pfarre St. Georg wurde vor 1050 gegründet.

Die ursprüngliche Pfarrkirche stand in Stadlau, wurde aber etwa um 1400 von einem Hochwasser weggeschwemmt. Urkunden aus dem Jahr 1429 und 1438 bestätigen den Sitz der Pfarrkirche St. Georg bereits in Kagran. Vermutlich stand hier schon zuvor eine kleine St. Wendelinkirche.

Die Übersiedelung der Pfarre St. Georg von Stadlau nach Kagran änderte nichts an ihrem tatsächlichen Fortbestand, nur der Standort wurde verlegt. Anders war dies bei der Urpfarre Wien (St. Peter), die 1137 durch den „Tauschvertrag von Mautern“ der neugegründeten Pfarre St. Stephan unterstellt und ihr einverleibt wurde und damit ihre Existenz einbüßte.

 

Lesen Sie mehr Interessantes auf unserer Homepage: www.pfarrekagran.at

 

Neben dem, dass wir eine sehr alte Pfarre sind, haben wir auch viele Gruppen, die sich auf ein Kommen freuen würden. Genaueres lesen Sie auf unserer Homepage:

Zusätzlich gibt es bei uns auch noch folgende Gruppen:

Kontakte
GR Iconom Stavrofor Mag. Dr. Georg Pauser
Pfarrer
Lic. Mag. Ovidiu Ioan Pintea, M.
Seelsorglicher Mitarbeiter
Mag. Corinne Cozzani
Pastoralassistentin

 

Gottesdienste
Aktuelles aus der Erzdiözese
EDW-News
„Da ist die Kirche schon eine Weltmacht der Barmherzigkeit“
Armutsbetroffene feiern mit Helferinnen und Helfern und Kardinal Schönborn „Welttag der Armen“.

Scheuer berichtet Papst von "Rumoren" wegen Weiheämter-Zulassung
Linzer Bischof berichtet bei Diözesanforum in Puchberg von Brief an Franziskus.

Syrischer Wiener Priester: "Jetzt helfen, bevor es zu spät ist!"
Wiener melkitischer Priester Hanna Ghoneim unterstützt mit seiner Hilfsorganisation "Korbgemeinschaft" durch den Krieg verarmten Christen in Syrien.
Pfarre Kagran
Pfarre Kagran
Wagramer Straße 150
1220 Wien

E-Mail schreiben
Datenschutzerklärung
Darstellung: Standard - Mobil