Montag 25. März 2019

Beten

EDW

Beten ist Begegnung mit Gott

"Wichtig ist, dass wir im Gebet hören, was Gott uns sagen will!", so Pater Michael Zacherl SJ.


 

Exsultet - das Osterlob der Kirche

Lobpreis über die Osterkerze, in deren Licht der Auferstandene symbolisch gegenwärtig ist.


Verlag: Friedrich Pustet

Buchtipp: Stundengebet

"Liturgie im Rhythmus des Tages. Eine kurze Einführung in Geschichte und Praxis des Stundengebets" von L. Lumma.


  • 1
  • 2
  • weitere
  •  

 

"Herr öffne meine Lippen, damit mein Mund dein Lob verkünde"
(Eröffnungsvers zum Stundengebet der Kirche)


 

Grundgebete der katholischen Kirche

 

Rosenkranz beten

 

Lieblingsgebete verschiedener Menschen

 

Einfach beten - es kann so leicht sein

 

Wir beten für Sie! Teilen Sie uns ihr Gebetsanliegen mit, Ordensschwestern werden dann für Sie beten.

 

 


Die Frucht der Stille ist das Gebet.

Die Frucht des Gebetes ist der Glaube.

Die Frucht des Glaubens ist die Liebe.
Die Frucht der Liebe ist das Dienen.
Die Frucht des Dienens ist der Friede!

 

Heilige Mutter Teresa (1910-1997)

 


 

 

Herr Jesus Christus,
du hast uns gelehrt, barmherzig zu sein wie der himmlische Vater,
und uns gesagt, wer dich sieht, sieht ihn.
Zeig uns dein Angesicht, und wir werden Heil finden.

...

 

Gebet von Papst Franziskus zum Jahr der Barmherzigkeit


Gottesdienste
Finden Sie Gottesdienste in Ihrer Umgebung
Namenstage Hl. Jutta von Bernried, Hl. Prokop, Hl. Dismas
ERZDIÖZESE WIEN
Wollzeile 2
1010 Wien
Tel.: +43 1 51552 - 0

webredaktion@edw.or.at

Impressum
Datenschutzerklärung
https://www.erzdioezese-wien.at/
Darstellung: Desktop - Mobil