Mittwoch 22. November 2017
Logo Jahr der Barmherzigkeit

LOGO und MOTTO fassen zusammen, worum es bei diesem Jubiläum geht.

Mehr

3Tor: die Tür der Barmherzigkeit

3Tor bestellen

Reservieren Sie sich die mobile Tür der Barmherzigkeit

 Web-Links Jahr der Barmherzigkeit

W E B - L I N K S

 

Barmherzigkeit

Martin Sinnhuber

Der päpstlich gesendete Missionar der Barmherzigkeit Martin Sinnhuber ist Mitglied der Gemeinschaft Emmanuel und für missionarische Einsätze in der Erzdiözese Wien hier.

 

Microsoft Word - Lebenslauf Martin Sinnhuber 2015.docx

 

 

 

 


 

 

 

 

 

 

 

Kurzlebenslauf:

Geb. 1968 in Peine (Diözese Hildesheim, Deutschland), Mitglied der Gemeinschaft Emmanuel seit 1989, Theologiestudium und Seminarjahre in Frankfurt (St. Georgen) und München, 1996 Diplom und Wechsel in die Diözese Münster, 1998 Diakonenweihe, Diakon in Ahaus (Westfalen), 1999 Priesterweihe. Kaplan in Ahaus und Warendorf. Von 2004 bis 2015 Pfarrer in St. Mauritz in Münster, seit September 2015 in Wien 5 (St. Florian), zusammen mit einem Team für missionarische Einsätze in der Erzdiözese Wien.

 

Barmherzigkeit bedeutet für mich…

… immer wieder in die Arme des Vaters zurückzulaufen – egal, was vorgefallen ist.

Und zu erleben: Gott nimmt mich an, wie ich bin.

 

Bevorzugtes Einsatzgebiet:

Beichtdienst, Abende der Barmherzigkeit mitgestalten, Vorträge, Einkehrtage, Missionarische Impulse


Kontakt:

Mail an Martin Sinnhuber

Tel. 0676 5555 485

Jahr der Barmherzigkeit
Diözesankoordination
Beate Mayerhofer-Schöpf
Stephansplatz 6/5/555
1010 Wien

T +43 1 51552-3371
F +43 1 51552-3271
E-Mail schreiben
Darstellung: Standard - Mobil