Sunday 26. June 2016
Wiener Katholische Akademie Edith-Stein-Haus
Ebendorferstraße 8/2/10
1010 Wien
T +43 (1) 402 39 17
F +43 (1) 402 39 17

Wiener Katholische Akademie

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Liebe Mitglieder und Freunde unserer Akademie!

 

Sie haben nun wieder ein neues Programm der Akademie in Händen. Wie immer hält sich theologische Forschung mit Spiritualität die Waage. Gleichsam den "roten Faden" stellen diesmal große Gestalten des Glaubens dar, in denen, die Jahrhunderte überspannend, uns die Verleiblichung des Evangeliums verwirklicht erscheint: Moses vor dem brennenden Dornbusch, Lukas als der Evangelist der Barmherzigkeit, Caterina von Siena als Botschafterin der Versöhnung, Thérèse von Lisieux auf den Spuren der ihr widerfahrenen Güte Gottes in ihrer Autobiographie, Edith Stein in ihrer immer größer werdenden inneren Sehnsucht nach Klarheit, Romano Guardini und seine "Theologie des Herzens", Pierre Claverie mit seinen Bemühungen im Dialog Christentum-Islam, Olivier Messiaen mit seinen visionären Kompositionen und die Mönche von Tibhirine mit ihrer Lebenshingabe.

 

In der Begegnung mit diesen großen Gestalten, in jener mit den Referentinnen und Referenten, denen ich herzlich für ihre Bereitschaft danke, und schließlich in Begegnung und Gespräch von Ihnen allen mit- und untereinander wünsche ich Ihnen vioel Freude, Vertiefung und Erkenntnisgewinn!

Ihr

 

Christoph Kardinal Schönborn

 

 

Ein Fachbereich der

Wiener Katholische Akademie Edith-Stein-Haus
Wiener Katholische Akademie Edith-Stein-Haus
Ebendorferstraße 8/2/10
1010 Wien

anliegen@edw.or.at
Darstellung: Standard - Mobil