Thursday 28. May 2020
Pfarre St. Markus
Marco-Polo-Platz 8
1210 Wien
F +43 (1) 290 35 10-17
Chronik
Unser neuer Pfarrvikar Albert Kodjo PONGO
Chronik
Dr. Waldemar JAKIMIUK unser Pfarrer
Erlaubt Christus, zum Menschen zu sprechen! Nur er hat Worte des ewigen Lebens!
(Hl. Johannes Paul II.)

Wiedereröffnung 2020

Wiedereröffnung 2020

Aushang

zu den Regelungen zur Wiedereröffnung der Kirchen

gemäß der Rahmenordnung der Bischofskonferenz

(„Feier von öffentlichen Gottesdiensten“)

 

St.Markus, den 6. Mai 2020

Sehr geehrte Pfarrgemeinde

Gemäß der oben genannten Rahmenordnung gibt es bestimmte Auflagen, die den Wiederbetrieb von Gotteshäusern ab Sonntag, den 17. Mai 2020 ermöglichen.

Die Bundesregierung gibt Folgendes vor:

  • Für jeden Gottesdienstbesucher müssen mindestens 10 m2 Fläche zur Verfügung stehen
  • Mindestabstand zwischen den Gottesdienstbesuchern 2 Meter
  • Verpflichtung zum Tragen von Mund-Nasen-Schutz

Die Bischofskonferenz rät außerdem

  • Zur Verminderung der Dauer des Gottesdienstes zur Möglichkeit der Ansteckung soll weitgehendst auf Gesang verzichtet werden.
  • Weiterhin ist der Kommunionempfang nicht vorgesehen
  • Zur Verfügung stellen von Handdesinfektionsmittel

Für die Pfarre St. Markus bedeutet dies folgendes:

  • Zur Einhaltung der maximalen Anzahl von Gottesdienstbesuchern (40) wird es jeden Sonntag in der Pfarrkirche St. Markus zwei Gottesdienste geben
    • 8.30 Uhr
    • 10.30 Uhr

Die Messe um 8.30 Uhr soll bitte hauptsächlich von älteren Messbesuchern frequentiert werden. Die 10.30 Uhr-Messe ist, bitte den (jungen) Familien, Kindern und Jugendlichen zu überlassen. Das Pfarrleitungsteam hofft so, eine gewisse zahlenmäßige Aufteilung an Besuchern zu erreichen.

Die Seelsorgestation St. Josef bleibt weiterhin geschlossen, da eine den coronabedingten Maßnahmen der Bundesregierung entsprechenden Nutzung der Räumlichkeiten derzeit gefahrlos nicht möglich ist (zu geringe Quadratmeter Nutzungsfläche, zu geringe Raumhöhe).

  • Bitte die Abstandsregeln in der Pfarrkirche (mind. 2 Meter) unbedingt einhalten. Die frei zu lassenden Plätze sind mit einem Kreuz markiert.
  • Ohne das Tragen von Mund-Nasen-Schutz ist das Betreten des Gotteshauses nicht gestattet.

Wir, das Pfarrleitungteam, hoffen, dass die Wiederöffnung der Pfarrkirche für alle ein besonderes Ereignis wird.                                                                 

Pfarrer Dr. Waldemar Jakimiuk

Aushang Corona

WICHTIG:

Neue Maßnahmen zur Coronaprävention

Der ERZBISCHOF VON WIEN ordnet für seine Diözese folgendes an:

  • Versammlungen aller Art (in geschlossenen Räumen und im Freien) bedeuten ein hohes Übertragungsrisiko und sind bis auf weiteres abzusagen.
  • Gottesdienste finden daher ab Montag, 16.3.2020 ohne Gläubige statt. Doch die Kirche hört nicht auf zu beten und Eucharistie zu feiern. Die Priester sind aufgerufen, die Eucharistie weiterhin für die Gemeinde und für die Welt zu feiern. Die Gläubigen sind eingeladen, über Medien teilzunehmen (Radio, Fernsehen, Onlinestream,..) und sich im Gebet zuhause anzuschließen.
  • Sämtliche aufschiebbare Feiern (Taufen, Hochzeiten, etc.) sind zu verschieben.
  • Begräbnisse sollen im kleinsten Rahmen und nur am Grab, bzw. außerhalb des Kirchenraumes stattfinden. Das Requiem, bzw. andere liturgische Feiern im Zuge des Begräbnisses, sind auf einen späteren Zeitpunkt zu verschieben.
  • Weitere Versammlungen (Gruppenstunden, Sitzungen, Sakramentenvorbereitungen, Bibelkreise, Gebetsrunden, Exerzitien,...) sind abzusagen.
  • Kirchen sind zum persönlichen Gebet tagsüber offen zu halten.

Nikolaus Krasa

Generalvikar der Erzdiözese Wien

Bitte beachten Sie die Informationen auf der Homepage der Erzdiözese-Wien unter https://www.erzdioezese-wien.at/

Der priesterliche Notruf ist unter der Telefonnummer der Telefonseelsorge Nr. 142 -> 24 Stunden erreichbar.

Corona_Maßnahme

ÖFFNUNGSZEITEN

der

Kapelle von St. Markus

Aus Anlass der Maßnahmen zur Corona-Krise (es finden derzeit keine Gottesdienste oder sonstige kirchliche Veranstaltungen statt), möchten wir Ihnen anbieten, die Kapelle von St. Markus zum Gebet oder stillem Verweilen aufzusuchen.

Dazu halten wir die Kapelle für Sie geöffnet:

Montag bis Freitag von 6.00 -18.00 Uhr

Samstag und Sonntag von 9.00 – 17.00 Uhr

Kontakt Pfarre

 

Im Pfarrbüro ist Fr. Semso AKKURT erreichbar:

Wir bitten um Verständnis, dass derzeit ein persönlicher Kontakt mit dem Pfarrbüro nicht möglich ist. Kontaktaufnahme nur per eMail oder telefonisch möglich.

 

Dienstag:        10:00 - 12:00 Uhr

Mittwoch:        10:00 - 12:00 und 16:00 - 18:00 Uhr

Freitag:              9:00 - 13:00 Uhr

 

Tel. 01/290 35 10 (mit Anrufbeantworter)

Mail:  pfarre.st.markus@katholischekirche.at

 

GRÜSS GOTT IN ST.MARKUS

St. Markus und St. Josef - zwei Gotteshäuser, aber eine Pfarrgemeinde

 

Aus der Kirche in der Siedlung wurde ein "Schiff, das sich Gemeinde nennt"


 

Namenstage Hl. Germanus, Hl. Rudhard, Hl. Thietland, Hl. Wilhelm, Hl. Margareta Pole,...
Evangelium von heute Joh 17,20-26 In jener Zeit erhob Jesus seine Augen zum Himmel und...
Pfarre St. Markus
Marco-Polo-Platz 8
1210 Wien

E-Mail schreiben
Datenschutzerklärung
Darstellung: Standard - Mobil