Monday 27. September 2021
Heute ist diesem Haus das Heil geschenkt worden. Denn der Menschensohn ist gekommen, um zu suchen und zu retten, was verloren ist.
Lk 19 9-10
Namenstage Hl. Vinzenz von Paul , Hl. Dietrich, Hl. Hiltrud von Lissies, Hl. Kjeld
Unser Engagement

Gottesdienstordnung

Pfarrleben

 

Heilige Messen 

 

Am Montag, Mittwoch, Freitag und Samstag jeweils um 18.30 Uhr  

 

Am Sonntag um 9.30 Uhr  

 

In den Monaten Juli und August entfällt die Montag-Abendmesse. 

 

Was bei uns geschieht 

Pfarrleben ist Begegnung

 

Begegnung wird groß geschrieben in unserer Pfarre. Einander begegnen macht eigentlich unser Pfarrleben aus. Begegnung kann auf die verschiedenste Art und Weise geschehen, ob in Bibelrunden, beim Pfarrkaffee, in Glaubensgesprächen oder im Kirchenchor etc. Einzelne Zeiten der regelmäßig stattfindenden Treffen können variieren und sind in der Pfarrkanzlei zu erfragen. Monatlich liegt ein Monatszettel auf. Das Pfarrblatt "Kirche in Mödling" erscheint dreimal jährlich in Gemeinschaft mit der Pfarre St. Othmar und der Evangelischen Gemeinde.

 
   
 

Arbeitskreise

Ehe & Familie

 

Der Arbeitskreis Ehe und Familie ist in unserer Pfarre für folgende Aktionen bzw. Dienste zuständig:

 

Herbergsuche

 

Im Advent führen wir den schönen alten Brauch der Herbergsuche weiter, indem ein Bild, welches Maria und Josef bei ihrer Suche nach einer Herberge zeigt, von Haus zu Haus getragen wird. Dadurch können Begegnungen, Gespräche und eine gemeinsame Vorbereitung auf das Weihnachtsfest ermöglicht und ein Stück Hauskirche gelebt werden.

 

Fastensuppenessen

 

Jedes Jahr am zweiten Fastensonntag laden wir in unserer Pfarre zum Fastensuppenessen ein. Es ist dies eine von der Katholischen Frauenbewegung initiierte Aktion, deren Erlös benachteiligten Mensch zugute kommt und zur Solidarität mit ihnen aufrufen will.

 

Fest der Treue

 

Einmal im Jahr laden wir Paare aus unserer Pfarrgemeinde, welche ein Ehejubiläum feiern, zu einem Dankgottesdienst mit anschließendem Fest ein.

 

Kontakt zu alten Menschen

 

Wir bemühen uns, den Kontakt zu Menschen im Pensionistenheim und zu jenen, die aus gesundheitlichen oder Altersgründen nicht mehr am Pfarrleben teilnehmen können, zu pflegen und ihnen so unsere Anteilnahme und Wertschätzung spüren zu lassen.

 

Kontakt zu Angehörigen von Täuflingen und Verstorbenen

 

Zu besonderen Anlassgottesdiensten laden wir die Angehörigen schriftlich ein und versuchen so, Kontakte aufrecht zu erhalten bzw. zu erneuern.

 

Arbeitskreis Senioren

 

Der Arbeitskreis für Senioren organisiert und veranstaltet einmal im Monat für die Senioren der Pfarre ein Treffen bei Kaffee, Tee und Kuchen. Dabei treffen einander ältere Menschen, um Gemeinschaft zu erleben.

 

Die MitarbeiterInnen des Arbeitskreises sind bemüht, fallweise ein Programm zu bieten z.B. Reiseberichte mit Dias, Spaß und Unterhaltung mit Livemusik (Seniorenfasching, Herbstfest) sowie Besinnliches und religiöse Betrachtungen dem Kirchenjahr und der Jahreszeit entsprechend (Fasten- und Adventbesinnung).

 

Weiters organisiert und gestaltet der Arbeitskreis:

 

Mai-Wallfahrt

Krankensonntag mit Agape

Adventmarkt

 

Geburtstagsbesuch zum runden Geburtstag (ab 70) durch MitarbeiterInnen des Arbeitskreises

Auskunft: über Pfarrkanzlei unter Tel. 02236 / 23349

 

Missionsarbeitskreis "Eine Erde für Alle"

  

Unsere Gruppe

 

ist aus dem "Missionskreis" hervorgegangen, inspiriert von der missionarischen Tradition der Steyler Gemeinchaft (SVD). Darüber hinaus möchten wir aus der Idee leben, dass unsere Erde allen gehört und diejenigen, die über größere Resourcen verfügen, diese zu Aller Vorteil mit den Benachteiligten teilen müssen. Dies schließt nicht nur materielle Güter ein, sondern auch Bildung, Umwelt und allgemeine Lebensqualität. Daher verstehen wir Empathie Solidarität und Engagement als Auftrag des Christen in unserer modernen Welt

 

Unsere Vorgangsweise

 

Information

Wir verfolgen Nachrichten über Notsituationen und wählen Projekte aus, die einem definierten Kriterienkatalog entsprechen ( soziale Treffsicherheit, Nachvollziehbarkeit, regionale Verteilung, Kontinuität ). Die Aktionen werden dokumentiert und den Spendern durch Plakate und Präsentationen nahe gebracht.

 

Mittelbeschaffung und Verteilung

Geld im Ausmaß von ca. € 7.000 kommt über einen Bücherbazar, den jährlichen Flohmarkt, Verkauf von Kerzen, Bastelarbeiten und Naturprodukten sowie Veranstaltungen wie Vorträge, Pfarrcafés oder Spenden zusammen. Die Übergabe der Projektmittel geschieht entweder persönlich an die Verantwortlichen oder durch Überweisung an die Missionsprokur St.Gabriel bzw. die jeweilige Hilfsorganisation.

 

Kooperation

Wo es sinnvoll ist, beteiligen wir uns an Aktionen renommierter caritativer Organisationen ( Missio, Caritas, One Heart, Ordensprojekte, Mary´s Meals etc.)

 

Einige unserer Projektförderungen

 

 

 

KInderpatenschaften in Nigeria (Pfarrer Emeakaroha/Obergrafendorf)

 

Priesterausbildung (SVD Projekt)

 

Augenoperationen in Afrika (Licht für die Welt)

 

Flüchtlingshilfe Syrien (Missio)

 

Sozialhilfe Österreich (Emmausgemeinschaft, Barmherzige Brüder)

 

Kinderschulmahlzeiten weltweit (Mary's Meals)

 

 

 

Gruppenmitglieder

 

Elisabeth Kidery

Irene Gager

Monika Hager

Nikolaus Philippovich

Angela Pistrol

Monika Prtak

 

Spendenkontonummer für unsere Hilfstätigkeiten:

 

 

Raika Ma. Enzersdorf-Südstadt

 

 

BIC RLNWATWWGTD

 

IBAN AT71 3225 0000 0160 5815

 

 

 

 

  

Arbeitskreis Kinder und Jugend

 

Der Arbeitskreis hat vor kurzem eine neue Leitung bekommen und mit dem Kinderchor eine weitere Aktivität entfaltet. Zu Neujahr ziehen Sternsingergruppen durch die Gemeinde und zu Ostern sind Ratschenkinder unterwegs.

 

Ministranten      Leitung: Alexandra Kommer

 

Jungschar           Leitung: Nina Kommer

 

Kinderchor         Leitung: Andrea und Markus Schmied

 

 

 

 

Pfarre Mödling-Herz Jesu
Maria-Theresien-Gasse 18-22
2340 Mödling

E-Mail schreiben
Datenschutzerklärung
Display: Standard - Mobile