Sunday 16. June 2024
Pfarre Wolfsthal
p.A.Pfarre Berg
Hauptstr. 37
2413 Berg

Pfarre Wolfsthal

Die Pfarre liegt im Vikariat unter dem Wienerwald. Für die Pfarre verantwortlich ist Moderator P. Ernst Walecka OSFS. In Wolfsthal leben 636 Gläubige. Pfarrkirchen sind meist einem Heiligen geweiht, das so genannte Patrozinium von Wolfsthal ist: Maria Mutter der Barmherzigkeit und St. Jakob der Ältere (Pfarr- und Wallfahrtskirche, Vikariat 14.-16. Jh., Pfarre 1783).

 

Der Erbauer oder Gründer der Kirche ist leider nicht bekannt. Ursprünglich als romanische, einschiffige Kirche erbaut, wurde sie aber in den Jahren 1744 - 1749 um zwei Seitenflügel in Kreuzes-form erweitert und barockisiert.

Am 20. Februar 1783 wurde Wolfsthal zur Pfarre erhoben.

 


 

Sie haben Fragen zu

  • … Taufe (weitere Infos ...)
  • … Erstkommunion (weitere Infos ...)
  • … Firmung (weitere Infos ...)
  • … Hochzeit (weitere Infos ...) und
  • … Beerdigung (weitere Infos ...)

 

oder allgemeine Fragen? Dann kontaktieren Sie als erste Anlaufstelle unser Pfarrbüro unter +43 (664) 610 13 57

Kontakte
MMag. Artur Janusz Furman
Pfarrprovisor

 

Öffnungszeiten

 

Öffnungszeiten der Kirchen:

 

tagsüber geöffnet

Gottesdienste
Aktuelles aus der Erzdiözese
EDW-News
Bierlein-Requiem: Schönborn ruft zu "Pakt der Mitmenschlichkeit" auf
Trauergottesdienst im Stephansdom für Österreichs erste Bundeskanzlerin - Kardinal Schönborn in Predigt: Über Brigitte Bierlein zu sprechen heißt, "über...

Pastoralassistent/innen feiern mit Kardinal 50-jähriges Jubiläum
Seit 50 Jahren gibt es gesendete Pastoralassistentinnen und Pastoralassistenten in Österreich. Beim Begegnungsabend mit der Wiener Berufsgemeinschaft nannte...

Brigitte Bierlein
Antworten von Kardinal Christoph Schönborn in der Tageszeitung HEUTEam 14. Juni 2024
Pfarre Wolfsthal
Pfarre Wolfsthal
Hauptstr. 37
2413 Berg

E-Mail schreiben
Datenschutzerklärung
Display: Standard - Mobile