Montag 22. Oktober 2018

         Donnerstag =

         Zentrumstag

12:30  Mittagsgebet
12:45  Mittagessen
18:00  Eucharistiefeier

Semesterprogramm Wintersemester 18/19

 

Du magst unser Semesterprogramm lieber online? Hier findest du es zum Download. In Papierform ist es ab 1. Oktober im Zentrum oder im café theol in der Schenkenstraße erhältlich. Natürlich auch beim Pausenstand mit Kaffee und Keksen von 1.-10. Oktober vor dem Hörsaal 6.

Donnerstag = Zentrumstag

Mittagsgebet - Mittagessen - Kaffee

jeden Donnerstag während des Semesters

 

12:30 Uhr Mittagsgebet

12:45 Uhr Mittagessen

 

Taizé in Graz

25. - 28. Oktober 2018

Neben den jährlichen europäischen Taizé-Silvester-treffen gibt es auch sogenannte „Regionale Taizé-Jugendtreffen“, zu denen Jugendliche (von 18-35) aus ganz Europa - und auch darüber hinaus - in einer europäischen Stadt zusammenkommen und ein paar Tage mit Brüdern aus Taizé verbringen. Dabei gestaltet sich der Tagesablauf ähnlich wie in Taizé: Morgen-, Mittag- und Abendgebet, dazwischen Austausch in Kleingruppen und Workshops. Wir werden dieses Jahr mit einer kleinen oder auch größeren Gruppe von Theologiestudierenden an diesem Treffen teilnehmen und dürfen dabei im Zentrum in Graz übernachten - haben also auch die Möglichkeit, Studierende aus Graz kennenzulernen!

Das Motto des Taizé-Treffens lautet „Sharing Future“ und will die Jugendlichen einladen,

gemeinsam Ideen für eine neue Solidarität zu entwickeln und Gottes Gegenwart zu

entdecken.

Anmeldeschluss: 1.Oktober.

Infos und Anmeldung bei Dagmar (d.woods@edw.or.at).

Kosten: 40,- € plus Fahrtkosten.

 

>> 25.-28. Oktober (Do-So) in Graz

 

Anna Davogg, Dagmar Woods

 

STEOP-Jause für Erstsemestrige

Dienstag, 30. Oktober, ca. 15 Uhr im Zentrum

Herzlich willkommen, liebe Erstsemestrige!

Kontakte knüpfen zu anderen Erstsemestrigen, Gleichgesinnte treffen, Fragen stellen und Antworten bekommen: Gelegenheit dafür gibt es bei der STEOP-Jause. Wir holen euch nach der Vorlesung „Einführung in die katholische Theologie“ vom Hörsaal ab und gehen hinüber ins Zentrum. Dort gibt es neben einer Kleinigkeit zu essen die Möglichkeit, mit Höhersemestrigen, VertreterInnen der Fakultätsvertretung und dem Zentrumsteam in Kontakt zu kommen.

>> Dienstag, 30. Oktober, ca. 15 Uhr im Zentrum

 

Maxi Pittracher & Dagmar Woods

 

P.S.: Am Dienstag, 16. Oktober, lädt euch um 15 Uhr die Katholisch-Theologische Fakultät zum Erstsemestrigen-Empfang im Hörsaal 6 ein.

 

 

 

Guided prayer week

4. - 11. November

Eine Gebetsschule im Alltag – jeden Tag mit einer Bibelstelle beten mit täglichem Begleitunggespräch.
Gemeinsamer Beginn und Abschluss: Sonntag, 4.+11. Nov. jeweils 17-18
30 Uhr im Quo vadis (Stephanspl. 6).
Ort und Zeit der Begleitung je nach Vereinbarung bei
verschiedenen Ordensleuten und Laien.

Nähere Informationen bei Dagmar Woods.

 

Anmeldung: Sr. Joanna Jimin Lee MC (joanna.jimin.lee@quovadis.or.at)

 

>> 4.-11. November

Eine Veranstaltung in Kooperation mit dem ‚Quo vadis‘.

Die ‚guided prayer week‘ ist nach Absprache mit Christoph Benke für Lehramtsstudierende anrechenbar für ‚vertiefende spirituelle Bildung‘.

 

Dagmar Woods & Sr. Joanna Jimin Lee

 

Breakpoint

Dienstag, 6. November um 13:15 Uhr in der Krypta der Schottenkirche (Freyung 6, 1010 Wien)

Den Studienalltag unterbrechen, zur Ruhe kommen, Gottesdienst feiern und gestärkt weitergehen. Studierende, Lehrende und Personen aus dem universitären Umfeld, Menschen mit verschiedenen Spiritualitäten feiern gemeinsam, denn Gott ist die Quelle unseres Wirkens. Abwechselnd wird der Breakpoint von verschiedenen Gruppen und Institutionen vorbereitet. Beteiligung ist erwünscht und willkommen!

 

>> Dienstag, 6. November, 1315 Uhr in der Krypta der Schottenkirche (Freyung 6, 1010 Wien); Weitere Termine: 11. Dezember, 15. Jänner

 

Offene Musikprobe ab 1215 Uhr - Instrumente und Sänger-Innen sind herzlich willkommen.

 

 

Fußball und Religion - Fußball als Religion

Dienstag, 6. November, Treffpunkt 15:45 Uhr U4-Station Hütteldorf

Vorfreude, Gemeinschaft, mitfiebern in Freud und Leid: Fußball ist eine eigene Welt mit Fußballgöttern und Fankult. Fußball und Religion sind enger miteinander verwoben als man manchmal denkt: Das neue Hanappi-Stadion hat einen eigenen Andachtsraum - beides wollen wir gemeinsam anschauen; Rapid hat einen zuständigen Pfarrer, Christoph Pelczar. Mit ihm kommen wir über Fußball und Religion ins Gespräch.

 

>> Dienstag, 6. November, Treffpunkt 1545 Uhr

U4-Station Hütteldorf

 

Anmeldung bis 30. Okt. bei Dagmar: d.woods@edw.or.at

Kosten: 3 . In Kooperation mit der KHJ Wien.

 

Dagmar Woods & Betty Sohm

 

  •  
  • vorherige
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Zentrum für Theologiestudierende
Ebendorferstraße 8/DG/24
1010 Wien

E-Mail schreiben
Datenschutzerklärung
Darstellung: Standard - Mobil