Thursday 4. June 2020

Österreich betet gemeinsam

 

www.oesterreichbetetgemeinsam.at

Wir laden dazu ein, von Christi Himmelfahrt bis Pfingsten für unser Land und die Welt zu beten und, wer das am Herzen hat, auch zu fasten:

  • Viele Menschen haben sich der Initiative "Österreich betet gemeinsam" angeschlossen. Hier finden Sie Bilder und Videos ihrer Gebetsveranstaltungen:
    zu den Bildern und Videos
     
  • LIVESTREAM an Christi Himmelfahrt (21. Mai), wo verschiedene Gebetsanliegen und Impulse aus der Vielfalt des Leibes Christi im Gebet und Lobpreis vor Gott gebracht wurden. Nachsehen:

     
  • Neuntägiges 24-Stunden Gebet auf Pfingsten hin. Während dieser neun Tage bereiten wir uns in unserer Fürbitte, im Lobpreis und Fasten auf Pfingsten vor und beten um einen besonderen Beistand des Heiligen Geistes für die ganze Welt.
  • "Gemeinsam vor Pfingsten (28. 5., 19 Uhr)": LIVESTREAM mit Zuschaltungen aus bedeutenden Kirchen des gesamten deutschen Sprachraums. Wien ist mit der Votivkirche dabei! Herzliche Einladung, in der Votivkirche live mitzubeten oder über den Livestream mit dabei zu sein: www.gemeinsamvorpfingsten.org


    Live aus der Votivkirche:

     
  • das Pfingstfest wollen wir in den Kirchen und Gemeinden vor Ort feiern. Dankbar betrachten wir dabei, was Gott in der Zeit des Gebetes gewirkt hat und noch bewegen wird. Recap-Video 1:
     

    Recap-Video 2:



    Schicke Sie uns ein Handy-Foto oder ein Handy-Kurzvideo (Anleitung) mit Ihren Erfahrungen!
     
  • Viele Menschen haben sich der Initiative "Österreich betet gemeinsam" angeschlossen. Hier finden Sie Bilder und Videos ihrer Gebetsveranstaltungen:
    zu den Bildern und Videos
     

Plakat für den Schaukasten ausdrucken: PDF-Plakat oder JPG oder Plakat 2


 

 

 

 

 

 

 

Wir laden herzlich ein, Teil dieser Gebetsinitiative zu sein.
Jede/r kann ...

 

 ... jetzt:
  • sich mit der eigenen Gemeinde/Kirche/Initiative anschließen und andere dafür gewinnen,
     
  • sich auf der Website als aktive/r Mitbeter/in eintragen: www.oesterreichbetetgemeinsam.at

 

 ... am 21. Mai – Christi Himmelfahrt:
... von 22. Mai bis 30.5. (neun Tage):
  • sich zum “24/9 Gebet” online eintragen (Link)
     
  • eine eigene (Gebets-)Idee verwirklichen (Vorschläge)
... am 28. Mai, 19 Uhr - "Gemeinsam vor  Pfingsten"
  • Beim Livestream www.gemeinsamvorpfingsten.org wird es Zuschaltungen aus bedeutenden Kirchen des gesamten deutschen Sprachraumes geben. Und: Wien ist mit der Votivkirche dabei!
     
  • Herzliche Einladung am 28.5., 19 Uhr zur Votivkirche zu kommen und "real" dabei zu sein.
... am 31. Mai – Pfingsten:
  • in der eigenen Kirche/Gemeinde/Gemeinschaft das Video zeigen (für den Zusammenschnitt bitten wir um Ihre Fotos bzw. Kurzvideos Ihrer Gebetsinitiative: Anleitung)
     
  • Gemeindemitgliedern den Raum geben, davon zu erzählen, was in den 9 Tagen des Gebets geschehen ist und was sie für die Zukunft inspiriert und Hoffnung gibt.

 


 

 

 

 

 

 

 

 

 

Gebetsinitiativen starten:

 

Auf www.oesterreichbetetgemeinsam.at kann sich jede/r als "aktive/r Mitbeter/in" zum Gebet eintragen. Wir ermutigen dazu, auch lokale, konfessionsübergreifenden Gebetsinitiativen zu starten.

Bei der Himmelfahrt hat Jesus seine Kirche beauftragt, in alle Welt zu gehen (Mt 28,18-20), und zu Pfingsten hat er seine Kirche dazu bevollmächtigt (Apg 2). Wir wollen darum beten, dass wir als verschiedene Kirchen und Gemeinden in dieser Krise gemeinsam "Salz und Licht" in der Welt sind (Mt 5,13+14).

Wir freuen uns über alle Gebetsinitiativen, die ähnliches auch am Herzen haben, und sind gerne bereit, die Informationen dazu auf unserer Website zu veröffentlichen (Email).


 

 

 

 

 

 

 

 

Ideen fürs Gebet in der Zeit von Christi Himmelfahrt bis Pfingsten

 

Alle Materialien in eeinem PDF

  • Gebet: Gebetsblatt downloaden
  • Novene: 9 Tage um das Kommen des Heiligen Geistes beten - alleine oder mit anderen: downloaden
  • Rosenkranz: Maria, Mutter Gottes, bitte für uns! Gebetsblatt downloaden
  • Flower Power: ein geistlicher Blumenstrauß für meine NachbarInnen und FreundInnen: Anleitung downloaden
  • "Türen auf für den Heiligen Geist!": eine Idee für die "Offene Kirche" Link
  • Kreidebilder: Veni Creator Spiritus! Anleitung downloaden
  • Lieder von meinem Balkon: "Alles was atmet, lobe den Herrn!" Anleitung downloaden
  • Durch die Linse ins Herz: Beten mit dem Fotoapparat. Anleitung downloaden
  • Für einen Politiker/ eine Politikerin beten: www.prayforaustria.at

Hier finden Sie Tipps, wie gemeinsames Beten über Telefon oder Videomeeting gut gelingen kann: Tipps

 

Bitte vergessen Sie nicht, sich an die gesetzlichen Abstandregeln und kirchlichen Vorgaben zu halten, wenn Sie gemeinsam als Gruppe beten! Mehr Informationen


 

 

 

 

 

 

 

 

Schicken Sie uns ein Handy-Foto oder Handy-Kurzvideo Ihrer Aktion bzw. Ihres Gebets!

 

Wir veröffentlichen es auf unseren Projekthomepages und nehmen es gerne in den Videozusammenschnitt für Pfingstsonntag auf.

Hier finden Sie eine einfache Kurzanleitung, wie Sie Ihr Foto bzw. Video vom Handy direkt per WeTransfer uns schicken können (mit Telefon-Support!): Anleitung

 

Geplante Veranstaltungen in der Erzdiözese Wien: Link

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Infos und Kontakt:

 

Alle Infos dazu finden sich auf: www.oesterreichbetetgemeinsam.at

Bei Fragen: Dr. Beate Mayerhofer-Schöpf (Referat für Spiritualität), Tel. 01/51 552-3371 b.mayerhofer-schoepf@edw.or.at

Facebook: Link

Youtube: Link

Plakat für den Schaukasten ausdrucken: PDF-Plakat oder JPG

 

Gemeinsam vertrauen wir unserem Herrn Jesus Christus, dass ER etwas Großes durch diese Initiative bewirkt. Wir freuen uns über alle, die dabei sind und ihren Teil beitragen.

 

 

Initiator/innen (alphabetisch):

Rudolf Borchert (Vorstand Österreichische Evangelische Allianz)
Thomas Dopplinger (Pfarrer, Ev. Pfarrgemeinde A.B. Wien-Favoriten, Gnadenkirche)
Margit Eichhorn (Vorstand Österreichische Evangelische Allianz, Campus für Christus)
Johannes Fichtenbauer (Diakon der Erzdiözese Wien, Auftrag Ökumene)
Martin Griesfelder (Vorsitzender Weg der Versöhnung und Pastor Freie Christengemeinde Linz)
Christoph Grötzinger (Generalsekretär Österreichische Evangelische Allianz)
Sven Kühne (Vorsitzender IM Österreich | GLAUBE.at + Glaubensimpulse)
Pia Manfrin (Österreichische Bischofskonferenz, Gemeinschaft Emmanuel, Vorstand Weg der Versöhnung)
Chiarina Marent (Miteinander für Europa)
Markus Marosch (Generalsekretär Weg der Versöhnung; Pastor Every Nation Innsbruck)
Beate Mayerhofer-Schöpf (Referat für Spiritualität, Erzdiözese Wien, Miteinander für Europa)
Georg Mayr-Melnhof (Loretto Gemeinschaft)
Maximilian Oettingen (Loretto Gemeinschaft)
Simon Pollit (Leiter Elijah House Austria, Vorstand Weg der Versöhnung)
John Reves (Priester, Leiter des Zentrums für ostkirchliche Spiritualität in Salzburg, Vorstand WDV)
Paul Riedmann (Dekan, Ökumene-Beauftragter der Diözese Feldkirch)
Gerald Wakolbinger (Werk für Evangelisation und Gemeindeaufbau in der Evangelischen Kirche)
Hans Widmann (Vorsitzender Österreichische Evangelische Allianz, Leiter Österreichischer Bibellesebund)

 

Unterstützer/innen:

Christoph Kardinal Schönborn (Erzbischof von Wien)

Wolfgang Sobotka (Nationalratspräsident)
Erzbischof Franz Lackner (Erzdiözese Salzburg)

Bischof Hermann Glettler (Diözese Innsbruck)

Weihbischof Stephan Turnovszky (Erzdiözese Wien, zuständiger Bischof für Jugendpastoral und für Bewegungen in der Österreichischen Bischofskonferenz)

Weihbischof Franz Scharl (Erzdiözese Wien, Bischofsvikar für die Kategoriale Seelsorge und für die anderssprachigen Gemeinde)

Irmgard Griss (ehemalige Präsidentin des Obersten Gerichtshofes)

Johannes Hartl (Gebetshaus Augsburg)
Reinhard Kummer (Vorsitzender „Freikirchen in Österreich“; Vorsitzender „Mennoniten in Österreich“)
Abt. Raimund Schreier (Stift Wilten; Miteinander für Europa)
Edwin Jung (Vorsitzender “Freie Christengemeinden – Pfingstgemeinden“, Ratsmitglied der “Freikirchen in Österreich“)

Frank Hinkelmann (Präsident der Europäischen Evangelischen Allianz)

 

Referat für Spiritualität, Erzdiözese Wien

Alpha Österreich
Charismatische Erneuerung in der katholischen Kirche in Österreich und Südtirol
Campus für Christus
Christen an der Seite Israels – Österreich
Every Nation Innsbruck
Freie Christengemeinde Linz
Gebetshaus Innsbruck
Gemeinschaft Emmanuel
Gnadenkirche Wien-Favoriten
IM Österreich
KathTreff
Koordinierungsstelle JAKOB – Jugendapostolate Katholischer Orden und Bewegungen
Loretto Gemeinschaft
Mercy House of Prayer, Wien
Miteinander für Europa
Österreichische Bibellesebund
Österreichische Evangelische Allianz
Open Doors Österreich
Pray for Austria
Radio Maria Österreich
Salzundlicht
Weg der Versöhnung
Werk für Evangelisation und Gemeindeaufbau in der Ev. Kirche

Zentrum Johannes Paul II, Wien

 

“Wer betet, gesteht sich ein, nicht alles selbst bewältigen zu können. Das kann befreiend sein. Und es verbindet, wenn gemeinsam gebetet wird. In einer Krise, wie wir sie jetzt erleben und in der viele Menschen seelische und materielle Not leiden, ist das Gebet umso wirksamer, je stärker es mit Zuwendung und Hilfe für den Nächsten verbunden ist.”

Dr. Irmgard Griss

 

 

 

 

Monatlicher Newsletter des Referats für Spiritualität (über spirituelle Veranstaltungen,  Weiterbildung, neue Behelfe).

Buchtipp des Monats

 

 

 

Impulse für Männer,

die mit Gott und der Welt im Gespräch bleiben wollen

mehr

Pastoralamt der ED. Wien Referat für Spiritualität
Stephansplatz 6/1/5/555
1010 Wien

E-Mail schreiben
Datenschutzerklärung
Darstellung: Standard - Mobil