Monday 6. July 2020

Vikariatstage

 

Blick ins Weinviertel

Pfarrgemeinderatstreffen

Schulbesuche im Rahmen der Visitation

Weinviertelakademie

 

Weiterbildung

Bischofsvikariat Nord - Unter dem Manhartsberg
Wollzeile 2/3/301
1010 Wien
F +43 (1) 515 52-2176
Chronik
Maiandacht in Niederhollabrunn
Chronik
Maiandacht in der Greinkapelle
Chronik
Sonntagsmesse in Kirchberg am Wagram am 17.5.2020
Chronik
Maiandacht Lourdesgrotte in Bisamberg
Chronik
Virtuelle Sitzung des Pastoralen Vikariatsrates am 7...
Meister, wo wohnst du? Er antwortete: Kommt und seht!
Joh. 1, 38-39
Namenstage Hl. Maria Goretti, Hl. Goar, Hl. Cyriaca von Nicomedien, Sel. Maria Theresia,...
 Segnung vom Oberleiserberg

Segen für das Vikariat

Unser Bischofsvikar Weihbischof Turnovszky hat das ganze Vikariat mit dem Gebet der Großen Novene dem Schutz der Muttergottes anvertraut und anschließend vom Oberleiser Berg aus den eucharistischen Segen über das ganze Vikariat gespendet.

 

Wenn uns der Herr auch in einen drohenden Seesturm hineinführt (Mk 4,35), Er ist mit an Bord und schläft nur. Lasst und daran denken, wenn die Wogen hochgehen werden und wir zu ihm schreien, dass er die Wogen stillt und unser Schiff ohne Verluste hindurchkommt. Der Herr WIRD uns retten!

Auf den Spuren der Benediktiner

Eine spirituelle Woche für Jugendliche und junge Erwachsene

Weihbischof Stephan Turnovszky lädt gemeinsam mit der Jungen Kirche Wien Jugendliche und junge Erwachsene im Alter von 18 - 35 Jahren aus dem Vikariat Nord ein, eine Woche lang zu pilgern, zu beten, Gemeinschaft zu erleben - mit Gott unterwegs zu sein.

 

Wann: 1. - 7. August 2020

Von: Stift Göttweig bis Maria Roggendorf

Kosten: EUR 150,- (all inclusive)

FA Liturgie

Vernetzungstreffen für Leitende von Wort-Gottes-Feiern Jänner 2020

Gelungenes Vernetzungstreffen der Leiter/innen von Wort-Gottes-Feiern im Bildungshaus. StellvVorsitzender Walter Flack von pastoralen Vikariatsrat hat mit dem Fachausschuss Liturgie und Fachausschuss Gemeindeentwicklung dazu eingeladen.

Mehr als 70 WoGo-Leiter/innen sind gekommen ... da tut sich was im Vikariat! Danke an Franz Forsthuber (Tagzeitenliturgie) und Ingrid Mohr (Bibliolog) für die inhaltlichen Impulse. Schöner Start knapp vor dem Bibel-Sonntag - Aufbruch!

Festmesse

14. September 2019 - 50 Jahr Feier der 3 Vikariate

Festmesse und Agape

Am 14. September 2019 feierten wir den 50. Geburtstag unseres Vikariates gemeinsam mit Wien Stadt und Wien Süd.

 

Bei einer wunderschönen Festmesse im Dom wurden den neuen Vikariatsräten ihre Dekrete überreicht und bei der anschließenden Agape im Erzbischöflichen Palais gab es nach den Ansprachen der drei Bischofsvikare und Musikeinlagen reichlich Gelegenheit zum Gespräch.

Vikariatswallfahrt 14.-17. August 2019

Gemeinsam unterwegs

Über diese Links finden Sie sowohl Artikel als auch Fotos zu unserer Jubiläumswallfahrt "50 Jahre Vikariat Nord"

Wir danken allen, die zum Gelingen dieser großartigen Veranstaltung beigetragen haben!

 

 https://www.bildungshaus.cc/news/0/articles/2018/11/30/a3491/

Direktlink zu den Fotos: https://edwcloud.edw.or.at/owncloud/index.php/s/JOzSEWvyDiUPAaa

 

Der schöne Artikel vom SONNTAG (danke, Stefan Kronthaler !):

https://www.erzdioezese-wien.at/site/home/nachrichten/article/76170.html

Treffen der Chöre in der Felsenbühne Staatz

Ein großer Erfolg und ein rauschendes Fest der Musik war das Treffen der Chöre in der Felsenbühne Staatz am 18. Mai 2019.

Mag. Johannes Lenius und Helga Zawrel organisierten gemeinsam diesen tollen Nachmittag, an dem gemeinsam gesungen, gefeiert, geplaudert und gelacht wurde.
weiteres Foto zum Chöretreffen

Neue Hospizmitarbeiter/innen für das Weinviertel

Lehrgangsabschluss in Großrußbach mit Prälat Dr. Matthias Roch

Neue Hospizmitarbeiter/innen im Weinviertel

Das Bildungshaus Schloss Großrußbach hat den 18. Grund-Lehrgang „Einführung in die Lebens-, Sterbe- und Trauerbegleitung“ erfolgreich abgeschlossen. 16 Teilnehmer/innen aus dem Weinviertel haben von Prälat Dr. Matthias Roch und Direktor Franz Knittelfelder ihre Teilnahmezertifikate feierlich überreicht bekommen. Von Jänner bis Mai 2019 haben die Teilnehmer/innen in fünf Modulen alles rund um das wichtige Thema Hospiz gelernt. Die fertig ausgebildeten Hospizmitarbeiter/innen werden nun in den Regionen des Weinviertels die bereits bestehenden Mobilen Hospizteams und Pflegeeinrichtungen unterstützen. Matthias Roch betonte die Notwendigkeit der Begleitung von Sterbenden und wie wichtig das Engagement und die interdisziplinäre Zusammenarbeit gerade in diesem Bereich sind.

  •  
  • vorherige
  • 1
  • 2
  • 3
Gottesdienste
Finden Sie Gottesdienste in Ihrer Umgebung
Evangelium von heute Mt 9,18-26 In jener Zeit als Jesus redete, kam ein...
„Komm, Heiliger Geist! Hilf uns, unseren Egoismus zu überwinden.“
Papst Franziskus
Bischofsvikariat Nord - Unter dem Manhartsberg
Wollzeile 2/3/301
1010 Wien

E-Mail schreiben
Datenschutzerklärung
Darstellung: Standard - Mobil