Sonntag 18. November 2018
Aussendungen

Maria Himmelfahrt

9.30 Uhr Festgottesdienst mit Kräuterweihe  - In der römisch-katholischen Kirche wird am 15. August der Aufnahme Mariens mit Leib und Seele in den Himmel gedacht.

Der Brauch Kräuter zu weihen ist schon seit dem 9. Jahrhundert bekannt.  - Typische Kräuter neben Alant sind Echtes Johanniskraut, Wermut, Beifuß, Schafgarbe, Kamille, Thymian, Baldrian, Eisenkraut und die verschiedenen Getreidesorten. Der Tee aus diesen geweihten Kräutern sollte besonders heilsam sein.

               


Teilgemeinde Dreimal Wunderbare Muttergottes
Teilgemeinde Dreimal Wunderbare Muttergottes
Buchengasse 108
1100 Wien

E-Mail schreiben
Datenschutzerklärung
Darstellung: Standard - Mobil