Thursday 9. December 2021

Sie haben ein Anliegen oder eine Frage zu den Angeboten der Pfarre Dornbach? Wir sind für Sie da!

Rahmenordnung für Gottesdienste und pfarrliche Veranstaltungen - ab MO 22.11.

Die Österreichische Bischofskonferenz hat ab MO den 22.11.2021 eine weitere neue Rahmenordnung für Gottesdienste erlassen. 

Der Besuch der Messe bleibt weiterhin für alle Gläubige möglich - mit FFP2-Maskenpflicht und Abstandsregelungen!

 

Die folgenden Informationen werden nur unverbindlich angeführt! Aufgrund der sich laufend ändernden Bedingungen kann insbesondere nicht für eine Aktualität und Vollständigkeit gewährleistet werden. Bitte informieren Sie sich bei den offiziellen Stellen nach dem jeweils aktuellen Stand!

 

Die Bundesregierung hat in ihrer Pressenkonferenz am 19.11.2021 einen bundesweiten Lockdown verkündet. Dieser gilt ab Montag, 22.11.2021.

 

Für die Feier der Gottesdienste gilt die Rahmenordnung der Bischofskonferenz (Rahmenordnung_der_OEBK_zur_Feier_oeffentlicher_Gottesdienste_ab_22112021_pdf), gültig ab Montag, 22.11.2021.

 

Die wichtigsten Regelungen sind:

· FFP2-Maskenpflicht gilt für liturgische Feiern auch dann, wenn ein 2G-Nachweis vorliegt. Dies gilt auch bei Gottesdiensten im Freien.

  • Für Vorsteher und liturgische Dienste bleibt die Verpflichtung des 3G-Nachweises bestehen.

· 2-m-Mindestabstand gilt für alle, die nicht im selben Haushalt leben.

 

· Gemeindegesang muss stark reduziert werden.

 

· Chorgesang wird ausgesetzt (ausgenommen maximal vier Solisten, vier Instrumentalisten – 2G-Nachweis erforderlich!).

 

Für Gottesdienste und liturgische Feiern im schulischen Kontext gelten, mit Bezug auf die aktuellen Vorgaben für Bildungseinrichtungen, spezifische Regelungen. Bitte informieren Sie sich dazu auf www.schulamt.at.

 

Für das pfarrliche Leben gelten die staatlichen Regelungen:

 

· Jede Form von Zusammenkunft (Bibelkreis, Sakramentenvorbereitung, Pfarrcafé, etc.) in Präsenz ist somit ab Montag, 22.11.2021 untersagt.

 

· Ausnahmen gibt es für berufliche Zusammenkünfte, die dann unter strengen Sicherheitsmaßnahmen (3G-Nachweis und FFP-Maske) stattfinden dürfen, wenn sie zur Aufrechterhaltung der beruflichen Tätigkeit erforderlich sind. (Das betrifft etwa Pfarrteamsitzungen, PGR, pfarrliche Gremien). Sofern möglich, verschieben Sie diese Sitzungen bitte oder führen Sie diese per Videokonferenz durch.

 

· Ebenso sind caritative Aktivitäten wie Le+O etc. weiterhin unter Einhaltung strenger Sicherheitsmaßnahmen möglich. Nähere Infos dazu finden Sie unter: https://www.caritas-leo.at/

 

Bleiben wir trotz aller Einschränkungen mit den Menschen in Kontakt. Nutzen wir dazu jene Möglichkeiten, mit denen wir in den vergangenen Lockdowns Erfahrung gesammelt haben: Telefon, (Video)chat, Gespräche über den Gartenzaun, Hilfestellungen für Gottesdienste zu Hause (z.B. Netzwerk Gottesdienst: https://www.netzwerk-gottesdienst.at/), Streamingangebote ua.

Gottesdienste
Evangelium von heute Mt 11,7b.11-15 Als sie gegangen waren, begann Jesus zu der Menge über...

Mit Gottonline17 kommt die Botschaft Jesu über Instagram Facebook zu Dir nach Hause! 

> mehr

Pfarre Dornbach
Rupertuspl. 3
1170 Wien

E-Mail schreiben
Datenschutzerklärung
Display: Standard - Mobile