Monday 23. May 2022
Seelsorge in Krankenhäusern und Pflegeheimen in Wien
bei einer Fortbildungsveranstaltung

KRANKHEIT, STERBEN UND TOD IM ISLAM

Die Fortbildung "Krankheit, Sterben und Tod im Islam" hat in Präsenz mit Frau Arzu Prethaler (Dolmetscherin in der Donauklinik) am Stephansplatz  am Donnerstag, den 10.März von 16:00-18:00 Uhr stattgefunden. 

FORTBILDUNG "SPRACHE IN DER LITURGIE"

Die Kategoriale Seelsorge der Erzdiözese Wien, Abteilung Gesundheitswesen & beeinträchtigte Menschen hat für die hauptamtlichen und ehrenamtliche Mitarbeiternden am 15. Februar die Fortbildung mit Liturgiker DDr. Predrag Bukovec organisiert. 

HEILIGE MESSE AM WELTTAG DER KRANKEN

Am Freitag, den 11. Februar 2022 feierten Weihbischof Scharl und Seelsorgende der Krankenhaus- und Pflegeheimseelsorge im Stephansdom die Hl. Messe mit Krankensalbung und Krankensegen.

WIE DEM TODESWUNSCH BEGEGNEN?

„Wunsch nach assistiertem Suizid - wie dem begegnen?“. Ein Rückblick auf das Symposium für SeelsorgerInnen am 1. Februar 2022.

WELTTAG DER KRANKEN

Papst Franziskus zum 11. Februar 2022: "Seid barmherzig, wie euer Vater barmherzig ist. Auf dem Weg der Nächstenliebe an der Seite der Leidenden". Weihbischof Scharl feiert am Freitag gemeinsam mit Seelsorgenden um 18 Uhr die Hl. Messe mit Krankensalbung und -segnung.

INTERNATIONALER TAG DER MENSCHEN MIT BEHINDERUNG

Am 3. Dezember 2021 begehen wir den Internationalen Tag der Menschen mit Behinderung. Aus diesem Anlass wird es wieder einen Gottesdienst im Wiener Stephansdom geben. Herzliche Einladung!

  •  
  • vorherige
  • 1
  • 2

 Spendenbutton

 

Seelsorge in Krankenhäusern und Pflegeheimen in Wien
Seelsorge in Krankenhäusern und Pflegeheimen in Wien

webredaktion@edw.or.at
Datenschutzerklärung
Display: Standard - Mobile