Tuesday 13. April 2021

Besuchen Sie uns auf Instagram

@spiritualitaet_edw

 

... und Facebook!

@spiritualitaet.wien

Geistliche Gedanken, die die Seele nähren

 

von P. Thomas Gertler SJ

Impuls der Woche

 

Team Spiritualität

Das "Thementeam Spiritualität" ist Teil des Bereichs "Berufungs-pastoral - Erwachsenen-katechumenat - Spiritualität" (vormals "Referat für Spiritualität" bzw. "Förderung Geistlichen Lebens").

Die Email-Adressen spiritualitaet@edw.or.at sowie fgl@edw.or.at sind nicht mehr gültig. Verwenden Sie stattdessen bitte: glaubenleben@edw.or.at

Vielen Dank!

Füreinander beten

Es ist gut, um Trost, Zuversicht und Schutz für uns und unsere Lieben zu beten. Treten wir auch vor Gott ein für alle, die jetzt besonders gefordert sind - für Menschen in den Gesundheitsberufen und im Handel, für Entscheidungsträger/innen ... 

Foto: © ben white / unsplash

Gebet als Gebetskarte (PDF) downloaden

 

 

 

 

 

 

 

Herr, wir bringen Dir alle Erkrankten und bitten um Trost und Heilung.


Sei den Leidenden nahe, besonders den Sterbenden.


Bitte tröste jene, die jetzt trauern.


Schenke den Ärzten und Forschern Weisheit und Energie.


Allen Krankenschwestern und Pflegern Kraft in dieser extremen Belastung.


Den Politikern und Mitarbeitern der Gesundheitsämter Besonnenheit.


Wir beten für alle, die in Panik sind. Alle, die von Angst überwältigt sind.


Um Frieden inmitten des Sturms, um klare Sicht.


Wir beten für alle, die großen materiellen Schaden haben oder befürchten.


Guter Gott, wir bringen Dir alle, die in Quarantäne sein müssen, sich einsam fühlen, niemanden umarmen können. Berühre Du Herzen mit Deiner Sanftheit.


Und ja, wir beten, dass diese Epidemie abschwillt, dass die Zahlen zurückgehen, dass Normalität wieder einkehren kann.

 

Mach uns dankbar für jeden Tag in Gesundheit.


Lass uns nie vergessen, dass das Leben ein Geschenk ist.


Dass wir irgendwann sterben werden und nicht alles kontrollieren können.


Dass Du allein ewig bist.


Dass im Leben so vieles unwichtig ist, was oft so laut daherkommt.


Mach uns dankbar für so vieles, was wir ohne Krisenzeiten so schnell übersehen.


Wir vertrauen Dir.


Danke.

© Gebetshaus Augsburg

Vater unser …

 

 

Das könnte Sie auch interessieren:

  • Gemeinsam Beten: über Telefon, Skype, Zoom & Co | Tipps und Tricks: Link
  • In Zeiten von Corona - Anregungen für das Gebet zu Hause: Link
  • Netzwerk Gottesdienst: Link
  • Füreinander beten: Link
  • Warum Corona gegen Corona hilft - Einladung, eine Novene zu beten: Novene downloaden
  • Fastengedanken zur Corona-Krise - Ein Videoblog zur Fastenzeit: Link
  • Es könnte sein ... Worte, die Mut machen: Link
  • Ignatianische Nachbarschaftshilfe: Link
  • Bilderbuch Jesusgebet | für Anfänger und Liebhaberinnen: jetzt online: Link
  • Sterbesegen: Link

Unterscheidung der Geister

... um in mir die Wirkungen des Geistes von anderem zu unterscheiden.

Anleitung

Monatlicher Newsletter des Thementeams "Spiritualität" (über spirituelle Veranstaltungen,  Weiterbildung, neue Behelfe).

Ignatianische Schriftbetrachtung

... mit der Bibel beten.

Anleitung

Geistliches Tagebuch schreiben

Geistliches Tagebuch schreiben

... um den roten Faden in meinem Leben besser zu erkennen.

Anleitung

Gemeinsam geistlich entscheiden

Detaillierte Anleitung
(incl. Vorschlag für einen Entscheidungsprozess in 3 PGR-Sitzungen) 

downloaden

Buchtipp des Monats

 

 

 

  Wolf-Dieter
  Nagl

  Denke, was
  dein Herz
  fühlt

 

Wie wir mit Meditation Herz und Verstand in Einklang bringen

  mehr

Pastoralamt der ED. Wien Spiritualität
Stephansplatz 6/1/5/554
1010 Wien

E-Mail schreiben
Datenschutzerklärung
Display: Standard - Mobile