Thursday 17. June 2021

Besuchen Sie uns auf Instagram

@spiritualitaet_edw

 

... und Facebook!

@spiritualitaet.wien

Geistliche Gedanken, die die Seele nähren

 

von P. Thomas Gertler SJ

Impuls der Woche

 

Team Spiritualität

Das "Thementeam Spiritualität" ist Teil des Bereichs "Berufungs-pastoral - Erwachsenen-katechumenat - Spiritualität" (vormals "Referat für Spiritualität" bzw. "Förderung Geistlichen Lebens").

Die Email-Adressen spiritualitaet@edw.or.at sowie fgl@edw.or.at sind nicht mehr gültig. Verwenden Sie stattdessen bitte: glaubenleben@edw.or.at

Vielen Dank!

Österreich betet gemeinsam

Die neun Tage des Gebets zwischen Christi Himmelfahrt und Pfingsten haben in unserem Land Spuren hinterlassen. In kaum dagewesender Weise haben sich Christen im Rahmen der Initiative "Österreich betet gemeinsam" inspirieren lassen, in neuer und kreativer Weise um die Kraft des Heiligen Geistes zu beten.
 
Bilder und Videos von Gebetsinitiativen

 

Viele Menschen haben sich der Initiative "Österreich betet gemeinsam" angeschlossen. Hier finden Sie Bilder und Videos ihrer Gebetsveranstaltungen:

 

Mitglieder der Legion Mariens der Pfarre Wampersdorf haben 5 Gebetsstationen rund um ihr Dorf mit dem Rad bewältigt und dabei für Österreich und ihr Dorf gebetet:
mehr Bilder ansehen
 

 

 

 

 

 

 

Freie Christliche Jugendgemeinschaft (FCJG): junge Menschen beten vom Kahlenberg aus für Wien und ganz Österreich:

mehr Bilder ansehen

 

 

 

 

 

 

 

"Gemeinsam vor Pfingsten" in der Votivkirche:

mehr Bilder ansehen

 

 

 

 

 

 

"Gemeinsam vor Pfingsten" aus dem Stift Heiligenkreuz:

mehr Bilder ansehen

 

 

 

 

 

 

 

 

Die neun Tage des Gebets zwischen Christi Himmelfahrt und Pfingsten haben in unserem Land Spuren hinterlassen. In kaum dagewesender Weise haben sich Christen im Rahmen der Initiative "Österreich betet gemeinsam" inspirieren lassen, in neuer und kreativer Weise um die Kraft des Heiligen Geistes zu beten:
 

Zustimmung erforderlich!Bitte akzeptieren Sie Cookies von Youtube und laden Sie die Seite neu, um diesen Inhalt sehen zu können.

 

 

Einige der Höhepunkte der Gebetsinitiative "Österreich betet gemeinsam" und Zeugnisse von Menschen, die sich in den Tagen zwischen Christi Himmelfahrt und Pfingsten der "24/9 Gebetsnovene" für unser Land angeschlossen haben. Ein besonders Highlight war der Gebetsabend "Gemeinsam vor Pfingsten" am 28. Mai in der Votivkirche in Wien. Christian Hofreiter und Alexandra Battenberg als Moderatoren des Livestreams vom 21. Mai aus Salzburg blicken zurück auf ihre Erfahrungen dieser neun Tage konzentrierten Gebets:

 

Zustimmung erforderlich!Bitte akzeptieren Sie Cookies von Youtube und laden Sie die Seite neu, um diesen Inhalt sehen zu können.

 

 

 

Ökumenische Gebet im Raum der Stille im Hauptbahnhof Wien

 

Zustimmung erforderlich!Bitte akzeptieren Sie Cookies von Youtube und laden Sie die Seite neu, um diesen Inhalt sehen zu können.

 

 

 

Österreich betet gemeinsam - Gebetsstationen der Pfarre Wampersdorf:

 

Zustimmung erforderlich!Bitte akzeptieren Sie Cookies von Youtube und laden Sie die Seite neu, um diesen Inhalt sehen zu können.

 

 

Mehr Informationen über "Österreich betet gemeinsam":

 

Initiativenhomepage der Erzdiözese Wien: Link

 

Offizielle Homepage der Initiative "Österreich betet gemeinsam": www.oesterreichbetetgemeinsam.at

 

 

Weitere Veranstaltungen fanden statt ...

 

22.05., 17 - 18 Uhr
Gebetsweg: „Kirche, Bildung, Kunst und Wirtschaft“

Start beim CVJM mit Gebet für das Miteinander der Kirchen und freien Werke. Bei der Stadtbibliothek wird für die Schulen, Universitäten und Verantwortlichen Minister gebetet. Bei der Stadthalle für das Thema Kultur und christliche Werte. Der Abschluss macht der Westbahnhof mit dem Thema Wirtschaft und Mobilität.

Beginn: 17 Uhr vor dem CVJM Haus (Kenyongasse 15, 1070 Wien).

 

21.5., 9.30 Uhr und 24.5., 9.30 Uhr

Pfarre Mauer

Gebetsinitiative im Rahmen des Gottesdienstes: www.twitch.tv/sterhardlive

 

22.5 - 30.5., 19.45 – 20 Uhr
Radio Maria

betet mit seinen HörerInnen eine Pfingstnovene: Liveradio

 

22.5 - 30.5., 20 Uhr

Pfarrverband Poysdorf
betet die Pfingstnovene und überträgt live auf facebook:  https://www.facebook.com/Pfarrverband.Poysdorf/

 

23.5., 13 - 14 Uhr

Time out - weltweit: Zoom-Gebetsstunde im Blick auf Europa und die Welt
Eine Initiative von  "Miteinander für Europa" - gestaltet von der Fokolar-Bewegung
Teilnahmezugang mit Zoom-Link: https://us02web.zoom.us/j/89442083475

 

24.5., 16 - 17 Uhr
Gemeinsames Gebet vor dem Schönstatt Heiligtum.
Anschließend gemeinsamer Austausch.

Eine Initiative von "Miteinander für Europa"

Ort: Schönstatt am Kahlenberg, Sulzwiese, Kahlenberg 1, 1190 Wien (Buslinie 38 A)

 

28.5., 19 - 20.30 Uhr

Gemeinsam vor Pfingsten: gemeinsamvorpfingsten.org

Die Erzdiözese Wien ist dabei mit einem Gebet aus der Votivkirche.

 

28.5., 19 - 20.30 Uhr

Gemeinsam vor Pfingsten

Gebetsfeier im Dom zu Wiener Neustadt

 

29.5., 15 - 18.30 Uhr

Pfarre Lichtenthal, 1090 Wien, Marktg. 40

Anbetung - Österreich betet gemeinsam


 

Unterscheidung der Geister

... um in mir die Wirkungen des Geistes von anderem zu unterscheiden.

Anleitung

Monatlicher Newsletter des Thementeams "Spiritualität" (über spirituelle Veranstaltungen,  Weiterbildung, neue Behelfe).

Spirituelle Bild-Betrachtung

... mit einem Bild beten.

Anleitung

Geistliches Tagebuch schreiben

Geistliches Tagebuch schreiben

... um den roten Faden in meinem Leben besser zu erkennen.

Anleitung

Ignatianische Schriftbetrachtung

... mit der Bibel beten.

Anleitung

Gemeinsam geistlich entscheiden

Detaillierte Anleitung
(incl. Vorschlag für einen Entscheidungsprozess in 3 PGR-Sitzungen) 

downloaden

Buchtipp des Monats

 

 

 

  Wolf-Dieter
  Nagl

  Denke, was
  dein Herz
  fühlt

 

Wie wir mit Meditation Herz und Verstand in Einklang bringen

  mehr

Pastoralamt der ED. Wien Spiritualität
Stephansplatz 6/1/5/554
1010 Wien

E-Mail schreiben
Datenschutzerklärung
Display: Standard - Mobile