Friday 5. June 2020
Seelsorge für Menschen mit intellektueller und mehrfacher Behinderung
Stephansplatz 6/6/637
1010 Wien
F +43 (1) 515 52-2385
Chronik
Schutzengelfest im Stephansdom
Chronik
03/10/15 Schutzengelfest im Stephansdom
Chronik
Internationaler Tag der Menschen mit Behinderung

Mediative Einheit - Gestaltungsvorschläge

Hier bieten wir Ihnen regelmäßig Gestaltungsvorschläge für mediative Einheiten für Ihre Gruppe.

 

Herzlich willkommen auf der Homepage der Fachbereiche für Menschen mit intellektueller und mehrfacher Behinderung, blinde oder gehörlose Menschen!

 

 

Auf den folgenden Seiten haben wir Informationen, Angebote und Kontaktdaten zu diesen Themen für Sie bereitgestellt:

Behindertenseelsorge
Die Geburt eines behinderten Kindes oder eine Behinderung als Folge eines Unfalls stellen Betroffene vor große Herhausforderungen. Hier möchte die Behindertenseelsorge Hilfe und Unterstützung anbieten.

 

Seelsorge für Menschen mit intellektueller und mehrfacher Behinderung
Menschen mit intellektueller Behinderung leben in der Familie oder in Wohngemeinschaften. Sowohl Familien als auch Betreuerinnen und Betreuer wünschen sich oft Begleitung im religiösen Bereich. Die Seelsorge bietet Unterstützung an.

 

Blindenapostolat
Menschen, die durch Geburt oder Krankheit blind sind, haben in der Gemeinschaft des Blindenapostolates die Möglichkeit, sich mit anderen blinden Menschen im Gespräch auszutauschen, gemeinsam Gottesdienst zu feiern, Freizeit zu verbringen u.v.m. 


Gehörlosenseelsorge

In der Gehörlosenseelsorge finden Menschen, die gehörlos sind, sowohl Ansprechpersonen als auch Gleichgesinnte, mit denen sie sich in Gebärdensprache austauschen können.

Evangelien für Kar- und Ostertagen in Leichter Sprache

 

Auf der Grundlage der Texte der Einheitsübersetzung wurden die Evangelien in leichter Sprache verfasst und geprüft, sie finden weitere Texte auf:

www.evangelium-in-leichter-sprache.de

 

Die Texte für die Kar- und Ostertage wurden zum Lesen in verteilten Rollen für kleinere Gemeinschaften aufbereitet.

 

Fronleichnam

Aus dem Evangelium nach Johannes (Joh 6,51-58)
  • Jesus sagt: Ihr könnt das lebendige Brot essen (PDF)

Dreifaltigkeitssonntag

Aus dem Evangelium nach Johannes (Joh 3,16-18)
  • Wo die Menschen Gutes tun, wird die Welt warm und hell (PDF)
  • Ausmalbild (PDF)

Pfingstmontag

Aus dem Evangelium nach Johannes (Joh 15,26-16,3-15)
  • Jesus erklärt, wie der Heilige Geist seinen Freunden hilft (PDF)

Pfingstsonntag

Aus dem Evangelium nach Johannes (Joh 20,19-23)
  • Jesus schenkt seinen Freunden den Heiligen Geist (PDF)
  • Ausmalbild (PDF)

7. Sonntag der Osterzeit

Aus dem Evangelium nach Johannes (Joh 17,1-11a)
  • Jesus betet für alle Menschen zu Gott (PDF)
  • Ausmalbild (PDF)
  •  
  • vorherige
  • 1
  • 2
  • 3

Barrierefreie Kirchen in Wien

 

 

 

Ehrenamt


Spenden Sie Zeit!

 

 

 Ein Fachbereich der

KTS

 

Seelsorge für Menschen mit intellektueller und mehrfacher Behinderung
Seelsorge für Menschen mit intellektueller und mehrfacher Behinderung
Stephansplatz 6/6/637
1010 Wien

E-Mail schreiben
Datenschutzerklärung
Darstellung: Standard - Mobil