Sunday 23. June 2024

Gratis für Ihren Schaukasten:

 

 

Das neue Sommerplakat ist da!

Adobe InDesign, Affinity Publisher, Microsoft Publisher:

 

„Wellenbrecher“-Vorlage: Aller guten Dinge sind drei

Amt für Öffentlichkeitsarbeit und Kommunikation Pfarrliche Öffentlichkeitsarbeit
Stephansplatz 4/Stiege 6/4. Stock
1010 Wien

NEWSLETTER

Wenn Sie Öffentlichkeitsarbeit und Pfarrmedien gestalten, ist unser Newsletter genau das Richtige für Sie. Melden Sie sich jetzt an!

FAQ - HÄUFIGE FRAGEN

Hier finden Sie die am häufigsten gestellten Fragen rund um pfarrliche Öffentlichkeitsarbeit sowie eine erste Antwort dazu.

Bildergalerie Micropage Premium

Micropage Premium: In 5 Schritten zur Bildergalerie

Ihre Pfarre verfügt über eine Micropage Premium der Erzdiözese Wien und Sie fragen sich, wie Sie mehrere Bilder einer Pfarrveranstaltung in einer Bildergalerie zusammenfassen? Wir erklären es Ihnen.

Pfarrblatt-Vorlage in drei Programmversionen

Welche Pfarrblatt-Vorlage darf's denn sein?

Neu: Für das ansprechende Design Ihrer Pfarrzeitung stellen wir Ihnen die beliebte „Wellenbrecher“-Vorlage seit kurzem nicht nur für Adobe InDesign, sondern auch für Affinity Publisher und Microsoft Publisher zur Verfügung.

Widerstände kreativ durchbrechen

Raus aus der Kostenfalle

Steigende Kosten UND knappes Pfarrbudget – jetzt braucht es Kreativität!

Das Pfarrblatt, Flaggschiff der Pfarrkommunikation, kommt in manchen Pfarren unter Druck. Wie begegnen wir steigenden Kosten für Druck, Papier und Zustellung? Und können wir mit Erlösen die Kosten reduzieren?

Tipps von Medienprofis

(Kein) Mut zur Lücke?

Medientipps von den Profis der Zeitung "Der SONNTAG"

Was tun, wenn der eine oder andere Artikel im Pfarrblatt ausfällt, oder ein Artikel zu kurz geraten ist und sich dadurch allzu große Lücken auf der einen oder anderen Seite ergeben?

Der fertige Artikel mit passendem Foto

Bildersuche in der Praxis

Wer eine Pfarrzeitung betreut, kennt das Problem: Artikel zu anspruchsvollen Themen gut zu bebildern, ist eine Knochenarbeit. Das Bild soll inhaltlich „am Punkt“ sein, Interesse wecken und nach Möglichkeit nichts kosten. Wie’s funktionieren kann, erfahren Sie hier anhand eines Beispiels.

Online-Spenden

Ob fürs Pfarrblatt oder andere Projekte der Pfarre: ein einfacher QR-Code bringt Geld

Noch mag es ein Randthema sein, es wird aber schnell wichtiger werden: Der QR-Code im Pfarrbaltt oder auf dem Zahlschein ist der Turbo für Ihre Spendenerlöse.

Neuzugang für Ihr Pfarrblatt-Redaktionsteam

Sie brauchen für die nächste Ausgabe Ihrer Pfarrzeitung noch einen Artikel über ein religiöses Thema? Gehen Sie einfach auf katholisch.at und übernehmen Sie Texte, die von den Redakteur:innen der KathPress stammen!

Ausweis, bitte!

Auch Ihre Medien müssen sich ausweisen können: mit dem Impressum und der Offenlegung. Sehr oft sind diese aber nicht gesetzeskonform! Dabei ist es ganz einfach.

TOP-TIPPS FÜR KATHOLISCHE MEDIENMACHER:INNEN

Ihr Leitfaden zur erfolgreichen Pfarr-Kommunikation!

Neue, erweiterte Ausgabe

Amt für Öffentlichkeitsarbeit und Kommunikation Pfarrliche Öffentlichkeitsarbeit
Amt für Öffentlichkeitsarbeit und Kommunikation Pfarrliche Öffentlichkeitsarbeit
Stephansplatz 4/Stiege 6/4. Stock
1010 Wien

E-Mail schreiben
Datenschutzerklärung
Display: Standard - Mobile