Donnerstag 15. November 2018
Pfarre Auferstehung Christi
Embelgasse 3
1050 Wien
F +43 (1) 544 29 19
Dechant und Pfarrer
Mag. Wolfgang Unterberger

Unsere Kirche wurde im Jahr 1971 eingeweiht. Sie hat keinen hohen Turm und ist leicht zu übersehen, so wie sie in den sie umgebenden Wohnblock hineingebaut ist.

 

Dieses Bild ist auch bezeichnend für unser Selbstverständnis als christliche Gemeinde:

 

Wir wollen keine Kirche sein, die auf andere herabblickt, sondern eine, die mitten unter und bei den Menschen ist, um mit ihnen unterwegs zu sein oder sie ein Stück ihres Weges zu begleiten.

 

Wir freuen uns über Alle, die bei uns vorbeischauen und Interesse zeigen. Sie finden uns auch auf der Homepage: www.pfarre-auferstehung-christi.at

 

Hoffend auf eine baldige Begegnung

 

Pfarrer und Dechant Wolfgang Unterberger

und sein Team

Kontakte
Mag. Wolfgang Unterberger
Pfarrer
Matija Tratnjek
Aushilfskaplan
Michaela Spies
Pastoralassistentin

 

Gottesdienste
Aktuelles aus der Erzdiözese
EDW-News
Nach Siegen in Mexiko gegen Hong Kong, Italien und Kirgistan Platz unter den besten 24
Obdachlosen-WM: Österreich in Runde Zwei aufgestiegen
Nach Siegen in Mexiko gegen Hong Kong, Italien und Kirgistan Platz unter den besten 24.

Die 'Carla'-Shops zeigen, 'was man machen kann, um Menschen zu helfen'.
Kardinal Schönborn besuchte Langzeitarbeitslose in Wiener "Carla"-Shop
Die "Carla"-Shops zeigen, "was man machen kann, um Menschen zu helfen", sagte Wiener Erzbischof im Blick auf den "Welttag der Armen" am 18. November.

Katholische Akademiker tagen über "Populismus und Demokratie"
KAVÖ-Herbsttagung von 23. bis 24. November unter dem Motto "Im Schatten von Morgen. Zur Lage der Demokratie in Europa" in Wien.
Pfarre Auferstehung Christi
Pfarre Auferstehung Christi
Embelgasse 3
1050 Wien

E-Mail schreiben
Datenschutzerklärung
Darstellung: Standard - Mobil