Friday 10. April 2020
Pfarre Auferstehung Christi
Embelgasse 3
1050 Wien
F +43 (1) 544 29 19
Dechant und Pfarrer
GR Mag. Wolfgang Unterberger

Pfarre zur Auferstehung Christi

Unsere Kirche wurde im Jahr 1971 eingeweiht. Sie hat keinen hohen Turm und ist leicht zu übersehen, so wie sie in den sie umgebenden Wohnblock hineingebaut ist.

 

Dieses Bild ist auch bezeichnend für unser Selbstverständnis als christliche Gemeinde:

 

Wir wollen keine Kirche sein, die auf andere herabblickt, sondern eine, die mitten unter und bei den Menschen ist, um mit ihnen unterwegs zu sein oder sie ein Stück ihres Weges zu begleiten.

 

Wir freuen uns über Alle, die bei uns vorbeischauen und Interesse zeigen. Sie finden uns auch auf der Homepage: www.pfarre-auferstehung-christi.at

 

Hoffend auf eine baldige Begegnung

 

Pfarrer und Dechant Wolfgang Unterberger

und sein Team

 


 

Sie haben Fragen zu

  • … Taufe (weitere Infos ...)
  • … Erstkommunion (weitere Infos ...)
  • … Firmung (weitere Infos ...)
  • … Hochzeit (weitere Infos ...) und
  • … Beerdigung (weitere Infos ...)

 

oder allgemeine Fragen? Dann kontaktieren Sie als erste Anlaufstelle unser Pfarrbüro unter +43 (1) 544 29 19

Kontakte
GR Mag. Wolfgang Unterberger
Pfarrer
ao. Univ.-Prof. Mag. DDr. Matthias Beck
Kaplan
Matija Tratnjek
Aushilfskaplan
Thomas Kerbler
Pfarrsekretär(in)

 

Öffnungszeiten

 

Öffnungszeiten der Kirchen:

 

tagsüber geöffnet

 

 

Öffnungszeiten des Pfarrbüros:

 

Montag: 13-17 Uhr

Dienstag: 13-17 Uhr (ab 1.4.: 14-18 Uhr)

Mittwoch: 13-17 Uhr

Donnerstag: 13-17 Uhr

 

Gottesdienstzeiten

 

Donnerstag & Freitag: 17:30 Uhr

Samstag: 18:30 Uhr Vorabendmesse

Sonntag: 9:30 Uhr Hl. Messe

              11:15 Uhr Hl. Messe der Afrikanischen Gemeinde (in englischer Sprache)

 


Vorschau auf die Gottesdienste in der Karwoche und zu Ostern

 

10.04.2020
14:30 Uhr (Kreuzweg)
Pfarrkirche Auferstehung Christi, Siebenbrunnenfeldg. 22-24 1050 Wien
Feierlicher Kreuzweg, anschl. Beichtgelegenheit
19:00 Uhr (Karfreitagsliturgie)
Pfarrkirche Auferstehung Christi, Siebenbrunnenfeldg. 22-24 1050 Wien
Feier vom Leiden und Sterben Jesu
anschließend Grabwache während der ganzen Nacht bis Karsamstag, 20:00 Uhr
11.04.2020
21:00 Uhr (Osternacht)
Pfarrkirche Auferstehung Christi, Siebenbrunnenfeldg. 22-24 1050 Wien
Grabwache durchgehend bis 20:00 Uhr
Anschließend Osteragape im Pfarrsaal
12.04.2020
09:30 Uhr (Hl. Messe)
Pfarrkirche Auferstehung Christi, Siebenbrunnenfeldg. 22-24 1050 Wien
13.04.2020
09:30 Uhr (Hl. Messe)
Pfarrkirche Auferstehung Christi, Siebenbrunnenfeldg. 22-24 1050 Wien

 

Gottesdienste
Aktuelles aus der Erzdiözese
EDW-News
Wie die Kirche in der Corona-Krise hilft
Kirchliche Hilfsorganisationen, Beratungsstellen und die Diözesen weiten ihr Angebot und die Hilfestellungen aus.

Kann man ohne physische Teilnahme an den Sakramenten wirklich Ostern feiern?
Weihbischof Stephan Turnovszky zeigt Perspektiven zu einer Frage auf, die viele Gläubige in diesen Tagen umtreibt: Wie können wir Ostern ohne die Sakramente,...

P. Markus Waibel SDS, im Medidationsraum des Haus Margaretha.     Margarethen am M., 6.4.2006         ? Franz Josef Rupprecht; A-7123 M?nchhof; Bank: Raiffeisenbank M?nchhof (BLZ: 33054), Konto.-Nr.: 17.608
Kardinal Schönborn: Ostern als Hauskirche nur im kleinsten Kreis feiern
Laut Kardinal erarbeitet Bischofskonferenz im Kontakt mit Regierung Stufenplan, um schrittweise öffentliche Gottesdienste und kirchliche Veranstaltungen...
Pfarre Auferstehung Christi
Pfarre Auferstehung Christi
Embelgasse 3
1050 Wien

E-Mail schreiben
Datenschutzerklärung
Darstellung: Standard - Mobil